602 - Jared hat Aides

  • Gestern um 23.45 Uhr,ähh,ca. 0.20 Uhr war es ja soweit: Die 6.Staffel South Park feiert ihre Erstausstrahlung mit der Folge "Jared hat Aides",wie fandet ihr die Folge?
    Ich persöhnlich habe viel gelacht und war beeindruckt:


    (Als Cartman Butters beim Abnehmen angefeuert hat: )
    Los,mach schon,du fette Schwuchtel!....


    (Oder als sich Cartman als Butters ausgegeben hat und ein Telefongespräch mit seinem Vater geführt hat: )
    Butters Vater: Hast du etwa den Fernseher an,ich hab dir doch verboten fernsehen zu gucken.
    Cartman(als Butters) : Nee,ich lieg hier gerade und rubbel mir einen ab.
    Butters Vater: Was?Du rubbelst dir einen ab?
    Cartman: Ja,ich hol mir mit meinem dicken steifen Ständer einen runter natürlich!
    Butters Vater: Butters,wenn du sowas machst kriegst du noch mehr Hausarest!
    Cartman:Jetzt bleib doch mal ganz locker,du alter Arschficker!
    Butters Vater: Freundchen,mach dich auf was gefasst wenn ich nach Hause komme!
    Cartman: Fick dich,Zipfelklatscher!


    (Später führte Cartman als Butters auch ein Telefonat mit seiner Mutter: )
    Butters Mutter: Butters,dein Vater hat mir gesagt du hast ihm am Telefon sehr wütend gemacht!
    Cartman: Naja,der alte ist eben ein Flachwichser,Mum!
    Mutter: Butters,wo hast du diese Ausdrücke her?
    Cartman: Na ganz bestimmt nicht von euch Krüppeln.
    Mutter: Ich komme sofort nach Hause,dann kannst du was erleben.
    Cartman: Na gut,dann lass ich schon mal die Hose runter,du pimmelgeile Schlampe!
    :rofl:


    Mann soll also laut South Park 22,3 Jahre warten bis man sich über etwas Schlimmes lustig machen soll,soso......


    Ich war eigentlich über die Folge zufrieden,ausser das sie ca. 35 Minuten später anfing und das Theme etwas beschissen synchronisiert ist.

  • Wie haben sie den Wortwitz rübergebracht?


    Das würde mich mal sehr interessieren!!



    Im englischen eine meiner Lieblings-Episoden in der 6. Staffel :)


    Ich liebe Wortwitze :D

    Green Bills. Supermarket. Consume. Buy. Suspicious. Paranoid. Shopping Bag.
    Look Rich. Pom-Pom. Honest Citizen. I Pay My Taxes. Depresses Me. Paid. Pay
    Somebody Back. Everywhere. Everybody. Lying In A Bathtub With A Pillow Behind
    My Head Makes Me Feel Rich. Cents. Change. Hunt. Hunt. Hunt. Moment. Mood.
    Get It. Cheap.

  • Zitat

    Original von empty
    Wie haben sie den Wortwitz rübergebracht?


    Das würde mich mal sehr interessieren!!


    "shitty wok" = "shitty fuck"
    "aid(e)s" = "Assistenten Im Diät System"


    ich fand die synchro ziemlich gut und kreativ, nur butters und der chinese klangen nicht so geil wie im original, aber was solls.

  • Zitat

    Original von SideshowBob


    "shitty wok" = "shitty fuck"
    "aid(e)s" = "Assistenten Im Diät System"


    ich fand die synchro ziemlich gut und kreativ, nur butters und der chinese klangen nicht so geil wie im original, aber was solls.



    Wieso shitty fuck? Oo


    Auf eine Abkürzung mit Aides hatten ja schon die meisten getippt in irgendeinem Diskussions-Thread zur 6. Staffel!

    Green Bills. Supermarket. Consume. Buy. Suspicious. Paranoid. Shopping Bag.
    Look Rich. Pom-Pom. Honest Citizen. I Pay My Taxes. Depresses Me. Paid. Pay
    Somebody Back. Everywhere. Everybody. Lying In A Bathtub With A Pillow Behind
    My Head Makes Me Feel Rich. Cents. Change. Hunt. Hunt. Hunt. Moment. Mood.
    Get It. Cheap.

  • naja, der chinese hat halt "wok" wie "fuck" ausgesprochen. klang aber meiner meinung nach ziemlich witzig. aber das danach war dann irgendwie zuviel des guten: aus "wok hackbällchen" wurde zum beispiel "fuck kackbällchen". das klang nicht mehr nach einem normalen sprachfehler, sondern danach, dass der chinese einfach kein deutsch kann. gut, gelacht hab ich auch dabei, aber es war irgendwie zu übertrieben ;)

  • Ich find auch das die Synchro gut rüberkam und auch dass das Aids-Wortspiel wurde meiner Meinung nach gut übersetzt.


    Nur der Anfangstheme wurde schlecht übersetzt. Was mir aufgefallen is, das Timmys "Singpart" im Theme von einem anderen Sprecher gesungen wird, das hätte doch nicht sein müssen :egal:

  • ich fand die folge nicht schlecht, die übersetzungan sich eigentlich ziemlich gelungen. nur die stimmen...(verzeiht mir den ausbruch gestern, ich war ziemlich überdreht...) sicd nicht so dolle, da stimme ich sideshowbob zu.

    (\__/)
    (O.o )
    (> < ) This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination

  • hm, also ich hab mich sehr auf die 6. staffel gefreut und ich wurde gestern zwar auch nicht enttäuscht, aber ich habe besseres erwartet. die haupthandlung fand ich nämlich ehrlichgesagt ziemlich lahm, wieder aufgewertet wurde das eben durch die szenen mit butter sund cartman, also das anfeuern, die telefongespräche und natürlich der hammer schluss mit dem Campingstuhl. Der spruch: Wenn ich ein paar jahre älter wäre würde ich mir jetzt einen runterholen! war ja wohl das gielste an der folge überhaupt, da hab ich mich total weggelacht.

  • Beim Theme ham die Gitarrenriffs gefehlt, oder?
    Das fand ich ziemlich blöd -_-
    bei Butters' Stimme ist die Besetzung eigentlich gar net mal so schlimm, nur da fehlt dieses Ggewisse etwas im Sprechen, das könnte man auch so verändern (Butters stottert ja nich richtig, sondern redet immer so.. läppisch oder wie auch immer man das nennen könnte, das kann doch eigentlich jeder). Und Butters ist von der Wortwahl her viel zu böse!
    Das mit den Aides war wirklich sauschwer zu übersetzen und die haben ihr bestes gegeben Gott sei Dank.
    Das mit dem Chinesen fand ich extremst übertrieben, shitty fuck war einfach zu viel des Guten.
    Trotzdem Respekt, die deutsche Synchro wird immer besser.

  • Jo, dann sag ich auch nochmal meine unzensierte Meinung. :D
    - Das Theme klang ziemlich blöd, mal ganz davon abgesehn, dass ich es auf Deutsch gar nicht mehr gewöhnt war. Der Hauptsänger klingt ganz cool, aber dass sie den Kids wieder diese verzerrten Stimmen gegeben haben, war scheiße, v.a. Timmy klang beschissen.
    - "Shitty Fuck" und "Fuck Sackbällchen" etc. fand ich dann auch etwas übertrieben, aber na gut... irgendwie witzig.
    - Bei Butters dachte ich erst, der hätte ne neue Stimme bekommen, so komisch klang der bei seinen ersten Sätzen. Naja. Ich meine gehört zu haben, dass Terrance & Phillip andere Stimmen haben (als Cartman fernsieht).
    Übrigens Alenny : Jimbo hat schon seit der 5. Staffel im Deutschen ne andere Stimme. Nicht mehr Arne Elsholtz, sondern Gudo Hoegl (wie Gerald Broflovski).
    - Jared hatte ne blöde Stimme im Deutschen, fand ich.
    - "Assistenten im Diät-System" war eine sehr kreative Lösung, auch wenn es von vornherein klar war, dass der Gag im Deutschen komisch kommt.


    Insgesamt fand ich die Folge auch auf Deutsch sehr amüsant. Aber auf Englisch ist und bleibt sie ein Knaller. Bin gespannt auf die nächsten Folgen, v.a. wie sie "Free Hat" und "Se(a)men" hinkriegen.

  • Zitat

    Original von Kennys greatest fan
    Ich meine gehört zu haben, dass Terrance & Phillip andere Stimmen haben (als Cartman fernsieht).
    Übrigens Alenny : Jimbo hat schon seit der 5. Staffel im Deutschen ne andere Stimme. Nicht mehr Arne Elsholtz, sondern Gudo Hoegl (wie Gerald Broflovski).
    - Jared hatte ne blöde Stimme im Deutschen, fand ich.


    nein, T&P hatten die gleichen stimmen wie immer. jareds stimme fand ich eigentlich cool, aber wer war der sprecher? klang stellenweise wie jan odle, aber der wars glaub ich nicht.

  • Zitat

    Original von Kennys greatest fan
    Alenny : Jimbo hat schon seit der 5. Staffel im Deutschen ne andere Stimme. Nicht mehr Arne Elsholtz, sondern Gudo Hoegl (wie Gerald Broflovski).


    ich hab seit der 4. staffel keine deutsche sp episode mehr gesehn. sry ;) Aber ich find die stimme grauenhaft

  • Ach ja, hätt ich fast vergessen:
    - Erst haben sie's übersetzt mit "22 einhalb Jahre", und dann doch 22,3 Jahre. ?(
    - Das Lied "Sandwiches of Philadelphia" haben sie ja auch übersetzt, obwohl das "nur" im Hintergrund lief und das die ganze Filmanspielung ruiniert. Tja, die machen halt, was sie wollen. Das mit dem "Philadelphia-Frischkäse" halten die wohl für witzig.
    - "Der Kerl ist verrückt" kam ganz schön gleichgültig.

  • so jetzt hab ich die folge auch mal gesehen,


    ich denke die haben die übersetzungen einigermaßen recht gut rüber gebracht.


    wie schon gesagt wurde, mir fehlt butters stumpfes stottern auch.


    mal ein gelungener start für die deutsche 6. staffel.