2001 - Weißt-du-noch-Beeren

  • Recht kurios ging es gestern also weiter mit South Park!


    Bei der gestrigen 22 Uhr-Ausstrahlung lief die Folge sowohl mit deutscher Synchronisation als auch mit deutschem Untertitel.
    Was soll ich sagen? Bei der Übersetzung der Untertiteln waren wohl größere Fans als bei der Synchro am Werke.


    "Giant Douche" und "Turd Sandwich" wurden in der 8. Staffel noch mit "Riesen-Einlauf" und "Kotstulle" übersetzt. So stand es auch in den Untertiteln. In der Synchro wurde daraus jedoch "Riesen-Klistier" und "Kack-Sandwich". :egal:
    Gerade "Klistier" finde ich doch recht ungebräuchlich.


    Ein Lob gebührt jedoch den seit ein paar Staffeln neuen Mr. Garrison-Sprecher Hans-Rainer Müller, der der Figur viel Ausdruck verlieh. Das macht Vorfreude auf die nächsten Folgen.


    Mit Spannung habe ich auch die Übersetzung der "Member Berries" erwartet. Anders als der Titel vermuten ließ, tragen die Dinger im deutschen die Bezeichnung "Erinner-Beeren".
    "Erinnerst Du Chewbacca?" - "Ja, ich erinnere und Leia!" - "Ich erinnere auch!" - "Erinnerst du Ghostbusters?"
    Stimmlich passt es, nur die Grammatik ist gewöhnungsbedürftig. Ich weiß nicht, ob nicht vielleicht auch "Weißt'-noch-Beeren" gepasst hätte. Naja, Hauptsache kein "Kennste? Kennste?", was schon bei einem Berliner Comedian nie wirklich toll war...


    Alles in allem war die Episode aber ein solider Einstieg!

  • Ja, das mit den abweichenden Bezeichnungen für "giant douche" und "turd sandwich" ist mir auch aufgefallen, wobei ich eindeutig die Übersetzung "Kacksandwich" besser gelungen finde als "Kotstulle", jedoch den "Rieseneinlauf" dem "Riesenklistier" vorziehe. Aber aus Gründen der Kontinuität hätte man bei den alten Übersetzungen bleiben sollen.


    Für die "member berries" hätte ich "Weißt'-noch-Beeren" besser gefunden, vor allem, da "member" ja ebenfalls eine Abkürzung ist. Habe mich die ganze Zeit gefragt, wie die das wohl ins Deutsche übersetzen werden und leider ist meine Befürchtung wahr geworden.


    Jörgs Aussprache der engl. Zahl "42", hat sich etwas arg deutsch angehört, aber das sei ihm verziehen :'D


    Aber bis auf die o.g. Punkte fand ich die Übertragung der Folge ins Deutsche ganz gut gelungen, natürlich dem Original unterlegen, aber das sind Übersetzungen ja meistens.


    Bin gespannt auf "Skank Hunt"