812 - Stupid Spoiled Whore Video Playset

  • Das war mit Abstand die krankeste Folge und eine der geilsten überhaupt.


    ich hab mich geschmissen. vor allem als Mr. Slave den Wind vorher berechnet um den finalen move zu tätigen. :D :D :D


    Butters tut mal wieder einem sehr leid.


    Ein Whore-Off. :rofl:


    Für mich die beste folge aus der 8 Staffel.

  • wwwooowww super lustig! :D
    :rofl:
    Besten Stellen:


    - Hund Selbstmord ("My Pets")
    - Paris Husten ;)
    - Mr. Slaves "Rückblick" super lustig :D
    - die ganze Butters Story (Kostüm/Verkauf/als er Paris an einer gewissen Stelle berührt etc.)
    - der Stupid Spoild Whore Shop (inkl. der Werbespot für Kamera)
    - Cartmans....wiederholte Versuch zur Party zu kommen + die kranken Mädchen Nachnamen :D
    UND ECHT AM BESTEN WAR DAS ENDE Whore-Off + Paris ala Lemmiwinks



    Meine Bewertung: 10 von 10 Punkten


    Fazit: Trey und Matt habens noch immer voll drauf....als ich zuerst von der Story gelesen hab, war ich nicht so begeistert...aba wow echt nice
    Und die Episode war lustig OBWOHL die Jungs fast gar nicht drin vorkamen!


    Auch die Jungs von spalliance.com waren begeistert und nennen die Episode "the dirtiest episode of South Park ever!"
    http://www.spalliance.net/inde…ive=&start_from=&ucat=32&

  • Sie war mit Sicherheit nicht schlecht, aber überragend fand ich sie jetzt nicht!


    Ich fands gut das mal wer anderes als die Jungs im Vordergrund standen.


    Die Story war recht cool, besonders Butters war genial :D


    Oder Cartman der unbedingt zur Party will! rofl!


    Aber irgendwie haben mir die wirklich geilen Witze gefehlt.


    Die Lemmiwinks-Anspielung hat die Folge dann aber noch gerettet :D


    Ich würde der Folge eine 7 bis 8 geben, muss sie mir allerdings nochmal ansehen um ein genaueres Urteil abzugeben ;)

    Green Bills. Supermarket. Consume. Buy. Suspicious. Paranoid. Shopping Bag.
    Look Rich. Pom-Pom. Honest Citizen. I Pay My Taxes. Depresses Me. Paid. Pay
    Somebody Back. Everywhere. Everybody. Lying In A Bathtub With A Pillow Behind
    My Head Makes Me Feel Rich. Cents. Change. Hunt. Hunt. Hunt. Moment. Mood.
    Get It. Cheap.

  • auf jeden fall eine der besten folgen der 8. staffel, wie ich finde. wenn man schon promis verarschen muss, dann bitte so :D ich hab mich zwar gewundert, dass die vier jungs so gut wie gar nicht vorkamen, aber wirklich schlimm fand ich das gar nicht. ich glaub, die hätten eh nicht allzugut in die story reingepasst, dafür ging es mal mehr um wendy, und das ist auch mal ganz gut. besonders interessant fand ich, dass wir endlich mal ihren vater kennen lernen durften. erics versuche zur party kommen zu dürfen waren auch geil, und wie er dann später aussah... :D die buttersstory war auch schön dämlich :D wie der da die ganze zeit im bärenkostüm rumgelaufen ist. auch schön waren die rückblicke in mr. slaves kindheit.
    am ende, als mr. slave mit paris hilton das tat, was auch schon lemmiwinks ertragen musste habe ich sehr gelacht, war aber auch ein wenig verwudnert... keine ahnung, warum :D aber als dann dieser frosch wieder auftauchte und es auch noch mit "a great adventure...." anfing konnte ich nicht mehr :rofl: gut, dass die folge dann zu ende war, denn ansonsten hätte ich nicht mehr viel mitgekriegt ;)


    also wie ich finde ne topfolge :)


    (urteil nachm ersten ansehen. sollte sich beim zweiten großartig was verändern, editier ich das noch dazu)

  • Joa die war echt lustig die Folge :) Eine der besten der Staffel.
    SPOILER











    Der Hund ballert sich das Hirn weg :)
    Butters wird von seinen Eltern verkauft :) "Mam, Dad I love you plz dont sell me to Paris Hilton" LOL
    Butters Eltern ziehen wie immer diese Masche durch mit Butters zu schimpfen was in dieser Folge besonders lustig war.
    Man sieht das erste mal Wendys Eltern.
    Butters Bärenkostüm :)
    Paris Hilton ist die ganze Zeit besoffen.
    Butters fasst Paris unter den Rock :)
    Alle werden eingeladen nur Cartman nicht :) f*ck you...
    Cartman sieht voll krass aus an der Tür bei der Party :)
    Mr. Slave :)
    Butters fängt an eine Kohle Miene zu schauffeln.
    "Whore off" ist ne Anspielung auf Zoolander "Walk off"
    SCHADE ich hätte gern gehabt wenn die Lemiwinks da eingebaut hätten.

    Welcome to Internet, where the men are men, the women are men and the little girls are FBI agents.

  • Also ich fand die folge richtig geil :lol:


    I'm a bad bear! i am a bad old baer! :lol:
    Das Bilderbuch "my pets" war auch klasse :rofl:


    Das Ende ist auch sehr gelungen ... echt super arbeit :)


    Dafür das die Folge davor mir nicht so zugesagt hat, fand ich diese dafür wieder 100% gut =)

  • Auch wenn Butters einer der lustigsten ist finde ich schade das er irgerndwie so den Kenny Ersatz darstellt im Moment :(
    Erstaunlich ist aber schon was die beiden aus "Butters" so alles rausholen können :)

    Welcome to Internet, where the men are men, the women are men and the little girls are FBI agents.

  • So, habe sie auch gerade gesehen. Nach Quest For Ratings die nächste "andere" Episode. Anders, da mal andere im Mittelpunkt waren, wobei Cartman wieder den größten Auftritt der 4 hatte. Kenny und Kyle sagen überhaupt kein Wort und Stan nur "Oh thanks god" als das Licht angeht. :D


    Ich möchte jetzt nicht die Szenen wiederholen, die ihr schon genannt habt daher ein paar andere Szenen, die mir gut gefallen haben:

    • Dar Hund. :D Erinnert mich an die Szene, wo Tugger sich erschießt.
    • Der werbefilmartige Szene mit dem "Stupid Spoiled Whore Video Playset". Ob Fisher Price darüber begeistert sein wird? ;)
    • "I want that!" als Paris zum ersten mal Butters sieht. Überhaupt die ganzen Szenen mit Butter, vor allen in diesem Kostüm. :D
    • Wendys Vater: "Whats the matter?" Wendy: "I'm growing concerned about the role models young women have in our society." und das daraus folgende Gespräch inkl. die Szenen im Geschäft.
    • Cartman in der Schule, wo er an den Mädchen vorbei geht (mit diesem bescheuerten Gang :D ).
    • Das Ende.


    Alles in allem eine richtig gute Folge, wo auch mal andere zu Wort kommen.

    Wir haben ein paar Kinder gefunden. Sind das Ihre? - Nein. - Bringt sie nach Hause.


    Im Blick zurück entstehen die Dinge, die dazu führen, dass wir uns finden.

  • *lol* Ich musste sofort an die Werbung denken, die man für "Mädchen-Spielzeug" im Kinderprogramm sieht. Da wird ja sogar Barbie immer mehr als Schlampe dargestellt, und es gibt noch irgendwelche anderen Puppen die noch krasser in die Richtung gehen... so ein Play Set fehlt da gerade noch ;) Ein gutes Thema also, und Mr Slaves Auftritt war großartig. Und der Hund natürlich :D

  • oh man .. es geht ja noch .. die folge war der hammer :)
    ich brauch gar nicht erst anfangen hier ne +/- auflistung zu machen .. alles einfach + :)


    besonders gefreut hat mich mr. slaves auftritt. auch wendies eltern mal zu sehen war nett :)


    btw: jason, kevin? die namen waren neu - oder?

  • Zitat

    Original von Carnifex
    auch wendies eltern mal zu sehen war nett :)


    In der folge "bebe´s brüste bringen krieg (kA wie der englische titel ist ...) sieht man wendy's mutter wie sie die brust vergrößerung ablehnt...

  • einfach nur geil. nach den letzten dürftigen folgen (ausser pre-school) war diese wirklich genial auch wenn die 4 jungs im hintergrund waren. das ende fand ich etwas dämlich außer natürlich lemmiwinks. doch, hat echt spaß gemacht die folge. hoffentlich gehts so weiter. und was paris hilton wohl dazu sagen wird ... sie wurde ja nun etwas fieser fertig gemacht als andere promis ...

    „Wir lieben es wenn Menschen ihre Meinung frisch heraus sagen - vorrausgesetzt sie denken wie wir.“ (Mark Twain)

  • Zitat

    Original von Chrisso
    und was paris hilton wohl dazu sagen wird ... sie wurde ja nun etwas fieser fertig gemacht als andere promis ...


    zu Mel Gibson sagste nix? Den hat sdoch auch gut erwischt bei "the passion of the jew"


    warum noch keiner die szene mit clyde genannt hat


    alles in allem (was schreibt man denn da jetzt groß und was net ... nach der neuen das erst un das letzte wort oder? wie wars denn vor der rechtschreibreform?) eine sehr gute Folge wenn auch ausser Cartman keiner der Hauptvier so richtig im Vordergrund ist.
    Wichtig war aber auch dass Wendy mal wieder im Vordergrund war und dass man endlich ihren Vater sieht :)


    EDIT: zu Wolfgang unten: Sorry hab mich da stichwortlesen verlesen bzw bin in der zeile verrutscht! Hast natürlich recht

    Stupid is who stupid does!
    Every creature on this earth dies alone!
    Keep Your Friends Close And Your Enemies Closer!
    28:06:42:12

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von ProfChaos ()

  • Zitat

    Original von ProfChaos
    und es war nicht Kyle der thank god sagte es war Stan aber ok


    Hab ich doch geschrieben. ?(


    Wie würdet ihr denn "spoiled" übersetzen?

    Wir haben ein paar Kinder gefunden. Sind das Ihre? - Nein. - Bringt sie nach Hause.


    Im Blick zurück entstehen die Dinge, die dazu führen, dass wir uns finden.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Wolfgang ()