Team America

  • So, ich habe mir Team america endlich reingezogen, und ich muss schon sagen was diese beiden Spinner mit ein paar scheiss Marionetten so machen ist schon beindrucken (Ausser den Kätzchen, die waren echt).
    Auch fand ich kim Jong il's unterhaltung mit dem un inspektor sehr gelungen: "Oh Hans, breakin' my balls Hans" und das im Schönsten Cartman Stil und mit dem Akzent des Besitzers vom "City/Shitty Wok" und "City/Shitty Airlines"
    Auch zu den höhepunken zählten dann noch der Tot des Nordkoreanischen Diktators im puren Saddam hussein Stil und die Erklärung: "There are three kind of people in the world: dicks, assholes and pussies. Dicks like to fuck pussies, but they also fuck assholes. And sometimes dicks fuck to much and the pussies have to tell them to stop." oda so.
    Und zu geuter letzt natürlich Osama bin Laden: "You've got balls. I like balls."
    Oder aber Michael Moore, mit welchem auch abgerechnet wird: als Hotdogfresser und Selbstmordattentäter ist er sicherlich sehenswert, hehe.
    alles in allem: XD!!!


    Edit: Ja, ich lass mich ser wohl noch blicken, hehe.

    We're dicks! We're wreckless arrogant stupid dicks! And
    the film actors guild, are pussies. And Kim Jon Il is an
    asshole. Pussies don't like dicks. Because Pussies get
    fucked by dicks. But dicks also fuck assholes. Assholes
    who just want to shit on everything. Pussies may think the
    can deal with us all their way. But the only thing that
    can fuck an asshole is a dick. With some balls.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Eric C. ()

  • Fand ihn auch super, vor allem die Szene mit dem französischem Jungen und die Bar aus "Star Wars".


    "Maaatt Damooon."


    Zitat

    Original von Eric C.
    Und zu geuter letzt natürlich Osama bin Laden: "You've got balls. I like balls."

    Das war nicht Bin Laden, Bin Laden war höchstens der Kerl in der Eiffelturm-Szene.

  • "Maaatt Damooon."
    war echt nich :D


    ohhh eine weitere sehr lustige Stelle ist, wo Gary sich als Terrorist ausgibt....


    Gary: I was just a boy when the infidels came in their black hawk helicopters. The infidels fired at the oil fields and they lit up like the eyes of Allah. Burning oil rained down from the sky and cooked everything it touched. I could only hide myself and cry as my goats were consumed by the firey black liquid death. In the midst of the chaos I could swear that I heard my goats screaming for help. As quickly as they had come the infidels were gone. It was on that day I put a jihad on them. And if you don't believe it you better kill me now cause I'll put a jihad on you.


    :rofl:


    so hier auch nochmal der Quote aus Team America - Der Trailer Thread :D


    Gary: We're dicks! We're reckless, arrogant, stupid dicks. And the Film Actors Guild are pussies. And Kim Jong Il is an asshole. Pussies don't like dicks because pussies get fucked by dicks. But dicks also fuck assholes. Assholes that just want to shit on everything. Pussies may think they can deal with assholes their way. But the only thing that can fuck a asshole is a dick, with some balls. The problem with dicks is they fuck too much or fuck when it isn't appropriate. And it takes a pussy to show them that. But sometimes pussies can be so full of shit that they become assholes themselves. Because pussies are a inch and half away from assholes. I don't know much about this crazy crazy world, but I do know this. If you don't let us fuck this asshole we're going to have our dicks and pussies all covered in shit.



    bzw. um es ma auf den Punkt zu bringen die besten Quotes sind folgende:
    http://www.imdb.com/title/tt0372588/quotes


    :D

  • Gary Johnston: I.N.T.E.L.L.I.G.E.N.C.E., what happened?
    Intelligence: We were attacked by a fat socialist weasel...



    die sachen mit der INTELLIGENCE fand ich auch irgendwie geil ...



    und das lied american fuck yeah zieh ich mir andauernt rein ... ich will hoffen das die nicht auf die idee kommen das mit zu übersetzen ....

  • Was ich nicht so toll fand war dass Trey Parker oft bis zu 3 mal in der selben Szene zu hören war. Er spricht Gary, Joe und Carson genau gleich, da könnt ihr sagen was ihr wollt. Und etwas enttäuschend war dass alle Team-Mitglieder kaukasisch waren, aber wie auch immer.

  • ach du scheisse, ich seh gerade das das echt nicht bin laden war... wa'eva.
    ach, das Trey parker in vielen szenen fas ausnahmslos alle stimmen sprach fand ich nicht so schlimm... warscheinlich kommen die deppen von der synchro überhaupt nicht erst so weit und geben allen eine andere stimme. hehe, dummköpfe, glück habt ihr eine vorab-vorführung zu haben. aber warscheinlich kommt der hier auch, und wenn, dann im original.
    nochwas: habt ihr die ungeschnittene version, mit der puppensexszene drin? ich fand das einfach irgendwie krank, wie kommt man auf die Idee zwei scheiss puppen irgendwie drei stunden und siebenundvierzig stellungenlang ficken zu lassen? oder wieso lässt man die scheiss besoffene puppe drei stunden lang kotzen? gut das solche szenen vorhanden sind, die geben dem film diese ordentlich portion realismus... XD
    gott war das teil himmlisch...

    We're dicks! We're wreckless arrogant stupid dicks! And
    the film actors guild, are pussies. And Kim Jon Il is an
    asshole. Pussies don't like dicks. Because Pussies get
    fucked by dicks. But dicks also fuck assholes. Assholes
    who just want to shit on everything. Pussies may think the
    can deal with us all their way. But the only thing that
    can fuck an asshole is a dick. With some balls.

  • Mein Review gibts im anderen TA-Thread!


    Fand den Film wie schon gesagt recht gelungen auch wenn ich die SP sehr ähnlichen Szenen nicht so gut fand.


    Wertung 9 von 10

    Green Bills. Supermarket. Consume. Buy. Suspicious. Paranoid. Shopping Bag.
    Look Rich. Pom-Pom. Honest Citizen. I Pay My Taxes. Depresses Me. Paid. Pay
    Somebody Back. Everywhere. Everybody. Lying In A Bathtub With A Pillow Behind
    My Head Makes Me Feel Rich. Cents. Change. Hunt. Hunt. Hunt. Moment. Mood.
    Get It. Cheap.

  • - Here we are. Now suck my cock!
    - WHAT?
    - Just kidding.



    - Bakalakadaka.
    - ...
    - Bakalakadaka!
    - Derka lerka derk.



    - I could have sworn she said the truth.
    - That's why they call it acting.

  • Soo... dann will ich auch mal ;)


    Erst mal das beste vorweg: In der deutschen Fassung wurden die Lieder NICHT übersetzt, nur untertielt (ausser das Extra-Lied das ganz am Schluss im Abspann läuft *gg*).


    Insgesamt fand ich die Synchro akzeptabel, wobei einige Witze natürlich wieder nicht so gut rüber kamen. Statt "Dicks, Pussies and Assholes" hieß es zum Beispiel "Die Harten, Pussies und Arschlöcher". Zu den Sprechern kann ich nichts sagen, weil ich echt kein Gehör dafür habe... aber die anderen werden sich ja sicher auch noh zu Wort melden ;)


    Und die "Panther" waren ja wohl absolut genial! :lol:

  • Hier meine Fragen zur deutschen Version, wer sie beantworten kann sollte das bitte tun.


    1.) klang Chris eher wie David Duchovny und Keanu Reeves oder wie Johnny Depp (wie im Trailer also)?
    2.) klang Kim Jon Il wie Jackie Chan oder wie Cartman?
    3.) welchen Sprecher hatte Matt Damon? Offiziell hat niemand irgendwas gesagt.

  • Kenny :
    1. ich glaube, es war walther von hauff... klang jedenfalls so. kann mich aber auch irren.
    2. weiß zwar nicht wie jackie chan klingt, aber cartmans sprecher wars definitiv nicht.
    3. keine ahnung ;)


    EDIT: ach ja, ich fand den film auch genial ;)

  • Zitat

    Original von SideshowBob
    Kenny :
    1. ich glaube, es war walther von hauff... klang jedenfalls so. kann mich aber auch irren.

    Kann nicht sein, das ist eine Berliner Synchro, was hast du denn noch so in Erinnerung?

  • Zitat

    Original von Kenny McCorm.
    Hier meine Fragen zur deutschen Version, wer sie beantworten kann sollte das bitte tun.


    1.) klang Chris eher wie David Duchovny und Keanu Reeves oder wie Johnny Depp (wie im Trailer also)?
    2.) klang Kim Jon Il wie Jackie Chan oder wie Cartman?
    3.) welchen Sprecher hatte Matt Damon? Offiziell hat niemand irgendwas gesagt.


    1) Duchovny/Reeves würde ich sagen...
    2) Ich fand, der klang gar nicht nach Cartman... aber auch nicht wirklich vie Chan... so ne Mischung vielleicht ;) Aber Cartman auf keinen Fall...
    3) Keine Ahnung, kann aber sein, denn alle anderen auftretenden Stars hatten ihre original Sprecher, edenfalls soweit ich das beurteilen konnte...

  • Es wurden glaube ich einige Dinge nicht synchronisiert, wie z.B. die Stimmern der Terroristen... die klangen so "Original"...


    Und ich fands cool, dass ein paar Figuren (ich weiß die Namen nicht mehr) die deutschen Stimmen von Matt und Trey hatten... also die aus z.B. Baseketball...

  • Gerade lief auf Sat 1 ein Bericht über den Film, die meisten Ausschnitte waren aus der deutschen Version, ein paar aus dem Trailer.


    Stefan Krause ist die perfekte Besetzung für Joe (Trey), obwohl seine Synchro als Matt Stone in "BASEketball" noch besser war. Man hätte auf Kontinuität achten sollen, denn die Ausschnitte mit Matt's Charakter waren schrecklich von Benjamin Völz ausgesprochen. Der deutsche Kim Jon Il war ja furchtbar, das macht aber nichts weil der Charakter großartig ist.


    Und ja, sie haben die koreanischen und muslimischen Dialoge im Original gelassen.

  • hmm die lieder von kim jong ill sind ja aus orig. amerikanischer fassung oder?! und da find ch hört sich das doch garnicht sooo weit weg von der deutschen fassung an. kann mich auch irren..
    nach den ganzen trailern und making of´s von T A hab ich mir heute ein paar "thunderbirds" folgen auf VHS angescheut. echt klasse


    ich find Trey und Matt klasse allerdings nehm ich es ihnen übel das sie bekennende busch wähler sind... und das bei ihrer jugend, ich mein die beiden kommen aus der gegend "flint" da wo auch littleton liegt.
    DAS IS DOCH BUSHIT ;)