Beiträge von Great Azlon

    Zitat

    Original von A.W.E.S.O.M-O


    Ihr habt nicht richtig zugehört. Cartman sagt, das er ein F und Heidi ein A verdient, was zusammen ein C - für beide ergeben sollte. Wenn das mal nicht typisch Cartman ist... ;)


    Ja schon, aber normalerweise, hätte Cartman irgendwo ein anderes Ei herbekommen und die Unterschrift von Mr. Garrison gefälscht.

    ich war von der Folge nicht ganz so begeistert wie ihr, mit sicherheit, ein paar komische dinge waren schon drin, aber an "BFF", "losing edge" oder Two Days Before The Day After Tomorrow" kommt sie nicht ran.


    Ich find sogar eher ne durchschnittliche Folge,


    Gut fand ich das Gespräch zwischen garrison und Cartman, allerdings hatte ich eher gedacht, dass Mr. Garrison nur darauf wartet, dass Cartman ihm ein Angebot zu machen, damit der das Ei der anderen Zerstört.


    ???? Wieso kommt ausgerechnet Cartman angekrochen und bittet Mr. Garrison seiner Partnerein die Note "A" zu geben?


    nur 6 von 10 punkt von mir

    Ich bin voll überwältigt von der Folge.


    Aber dennoch ist sie voll strange?


    Ist Clyde´s machtwort etwa ne anspielung auf irgendwas?, wenn nein, dann wars geil. :P


    Mit sicherheit das komischste an der Folge, war das Ende. Irgendwie kam mir die Folge sehr kurz vor, spricht für kurzweile.


    Sehr gut fand ich, wie schon erwähnt, butters essen im keller. Irgendwie erinnert mich Butters im keller an Pulp Fiction.


    Irgendwie spielt in fast jeder Folge immer wieder einer der Väter verrückt, :D


    "Butters, you smell like bacon (oder so ähnlich) :D


    Alles in allem ne gute Folge, die bis auf ein erzählendes Ende, alles hat.


    Aber wie schon erwähnt, soll es ne Halloween-folge darstellen.

    Sehr gelungene Folge, richtig geil, vor allem die Zahlenübertreibungen.


    die meisten dinge wurden schon gesagt. :


    Auch geil war, dass bei den Heli-rettungsaktionen von den Dächern nur die Weissen abgeholt wurden, und der eine schwarze keine Rettungsleiter bekam.


    Teilweise sollen sich bei dem "Hurricane Kathrina" Schwarze beschwert haben, dass weiße bevorzugt wurden.


    Allerdings denk ich nicht, dass die Folge immer aktuell bleiben wird. Ich denk mir, dass man über die Folge in ein paar Monaten nicht so drüber lachen kann, wie jetzt nach den schlimmen Ereignissen in den USA.

    Zitat

    Original von neXus
    Ingolstadt, gell?


    Wenn richtig, dann: Gesuchte Stadt zu DDR-Zeiten umbenannt nach einer Persönlichkeit. Hinweis zur Person: "Das Kapital".
    Heutiger Stadtname ist gesucht!



    hat im moment nix mit topic zu tun, aber


    1. es gibt keine schönen Audis XD
    2. Audis werden auch in Neckarsulm gebaut.


    nur zur info :D


    Zitat

    Original von Gringo
    so spontan hätt ich mal lübeck gesagt, hab aber keine ahnung.
    wenns stimmt dann:
    welche statt hieß mal lutetia (schon länger her ;) )
    tipp: liegt im ausland.


    Ich dachte es geht nur um Städt in Deutschland


    ich tippe mal auf Paris

    Endlich mal wieder eine Jimmy folge, der Typ ist einchach überhaupt nicht komische, und genau das ist ja auch das Wichtige daran, Er ist der Helge Schneider von South Park.


    Ähnlich, die Dominian, finde ich die Jimmy und Tmmay folgen sehr genial. Vlt. Mit Ausnahme des Helen Keller musicals.


    so Up the steroids . ähm ich meine Thumbs für Jimmy, ;)

    ich fand den anfang nicht schlecht, allerdings fand ich den schluß einfach voraussehbar.


    Trotzdem ne einigermaßen gute Folge.


    Der einzige, der mir mal wieder leid tut, ist butters. Erst das Analding, dann am schluß Cartman, der es ihm heimzahlen will, und natürlich mal wieder Butters´Eltern. Dass die ihm wegen alles, mit Hausarrest drohen :rofl:


    - kenny geheule war ja geil.
    - Cartmans mutter (sie läßt ja überhaupt keine Gelegenheit aus :D)
    - ein paar Sixth Sense Anspielungen.


    Geil wie south park darauf anspricht, dass man von kentucky Chicken-Wings dermaßen aufs Klo muß. :D


    Kommt aber meiner Meinung nicht an BFF nicht ran.


    8/10 punkte.


    Dennoch
    Ich glaub wir sind uns allen einig, dass die 9.te Staffel langsam ein stetig gutes Niveau erhält.

    Hab die Folge gesehen und muss sagen, einfach geil, obwohl das Set fast nur auf dem Baseballfeld stattfand.


    Randy ist einfach der coolste.


    Ganz klar die Anspielung auf Rocky, kurz sieht man auch den ehemaligen Trainer "Mickey" von Rocky aka Silvester Stallone, der in Teil 3 "eye of the tiger" stirbt, wie er Randy anfeuert. Auch der Sprung in die Luft, zwischen den zwei Cops am Schluß der Folge, ist eine Parodie auf Rocky, (Silvester Stallone springt als Champ in die Luft und das Bild friert ein :D).


    Hat nur noch gefehlt, dass er anstatt "aaaaaaaadrian" "Shaaaaroonnn" ruft.


    Zuerst hab ich ja auch gedacht, dass es Randy nicht mehr schafft, aber solange seinen Hosen noch nicht unten sind, hat er ja praktisch noch nicht aufgegben, was man vorher sieht.


    Randy´s coole Sätze nach ein paar Bier.


    "What you wanna do, huh? What you wanna do?"
    " I´m standing right here, how do you wanna handle it?"


    "This Is For What, Arresting Me For What,"
    "I Thought This Was America, Is This America?, huh?, I´m Sorry, I Thought This Was America" :rofl:


    Was Kenny angeht, ich bin mir sicher, dass es Kenny war, schließlich kenn ich keinen anderen der so ne Frisur hat, außer Kenny, Nur Tweak und Butters sind noch Blond, aber die waren auch da neben Kenny, schade, dass Kenny kaum was gesagt hat.


    Nach einmaligen Ansehen fand ich die Folge richtig gut. Denn Obwohl ziemlich eintönig, fand ich die Anspielungen ziemlich gelungen. 8 von 10 punkten.

    Meines Erachtens wurden zusehr Fragen über zukünftige Folgen gestellt.
    Denn das senkt die eigentliche Spannung auf die nächsten Episoden.


    Und teilweise wurden echt dämliche Fragen wie z.b. die "Are u Bigger longer uncut" Frage.


    Dennoch fand ich es teilweise Recht amüsant. ;)

    Eine Sehr gelungenen Folge, vor allem die Anspielung auf das Problem Sterbehilfe.


    geilen Spoiler


    - Der Engel der am Stift schnüffelt :rofl:
    - Der Berater von Satan
    - Keanu Reeves Statue
    - Cartman gibt Kyle die Schuld für nichts :D
    - BFF :rofl: :rofl: :rofl:

    Geht mir ähnlich, wirklich lachen konnte ich nicht, nur in der einen Szene, als Cartman am Telefon angeblich mit Abraham Lincoln sprich ;)


    die Folge hat zwar ne recht gute Story aber doch irgendwie langweilig


    Nur der City-Wok Typ reisst die Folge irgendwie raus


    ich würde der Folge nach einmaligem Anschauen so 5 von 10 Punkten geben.

    naja mal kucken, spricht mich im ersten Moment auch nicht so an, denn es gab ja mal so ne Episode, "The New Best Friend" Ich glaub es die Folge, "Professor Chaos" aber vielleicht um so besser, dass sie für mich erst mal nen schlechten Eindruck für mich macht.


    @Blood, ich glaub das mit der vermutlichen Abkürzung war nur Zufall ;)

    Hm


    da jeder verschiedene Ansichte über gute oder schlechte Folgen hat, geb ich hier mein bestes , öhm schlechtestes von mir


    - Pip, Great Expectation


    - JakovaSaurs


    - The Biggest Douch in the World.
    - Terence And Philip Behind The Blow
    - Mr. Garrisons Fancy Vagina
    - Spontaneus Combastion
    - The Succubus
    - How To Eat with you butt.
    - Terence and philip in :not with my anus
    - Tweek vs. Craig


    Die ersten zwei mit Abstand der rest war auch net so miserabel
    und manch andere, die mir aber nicht so einfallen.

    Eine sehr gute Folge.


    Die Armaggedon-Anspielung fand ich genial.


    Als die Slayer CD präsentiert wurde, war mir irgendwie bewußt, dass die "Raining Blood" auflegen :)


    Anmerkung.
    Ich denkdie 9. Staffel wird 2005 produziert. Aber beim Ankündigen des Festivals, kündigt der eine das Festival 2004 an? Wurde die Folge oder die Staffel schon zum Teil 2004 produziert?


    Aber alles in allem eine deutliche Steigerung gegenüber der ersten Folge. :thumbup: