Beiträge von The New Shit

    große Enttäuschung. Schrecklich! Ich habe kaum gelacht und Aids ist schon mal garnicht lustig.

    Na hoffentlich wird die zweite Folge wenigstens was. :aeh:

    nunja ich habe einigermassen schon erwähnt wie ich mir die Folge vorstelle, letzendlich wereden wir denke Ich alle überrascht werden!


    EDIT: lol, ich dachte heute morgen sei Donnerstag! :rofl: :lol:

    Zitat

    Original von StatusZwo


    Na so 'ne Scheide! Ich fand's ja schon schlimm genug, dass "nur" das Special angekündigt wurde im englischen Original, obwohl es ja auch eine deutsche Synchronfassung gibt ("Schau rein bei South Park" oder so, lief auf RTL), und nu isses gar net dabei? Das sind ja ein paar schwulenfeindliche Homos!


    jaaaa.... Na vielleicht wird ja das Zeug nachgereicht und es kommt auf einer anderen Staffelbox drauf.


    Habe eine Gutschrift bei Amazon.de von stolze 10 € bekommen und von daher bestelle ich mal Staffel 1 :) .

    Ich habe bei Amazon eine Rezension zur zweiten Staffel geschrieben. Eine kleine negative Überraschung bleibt uns wohl nicht erspart:


    Endlich ist es soweit: Die Komplette South Park Seasons werden nun endlich auch hier in Deutschland erscheinen und ich sag schon mal: Es lohnt sich wirklich. Wer bisher Alternativ die US Amerikanischen DVDs an seinen Codefreien DVD Player abspielen versuchte, wurde bei den Animationen übelst Überrascht: Das Bild ist von Pixeln auffällig verschwommen. Es war eine riesen erleichterung als ich die zweite Season nun aus Deutschland bekommen habe: Das Bild ist wunderbar scharf, wie man es aus dem Fernsehen kennt - Die Animationen kommen, trotz ihrer noch simplen Gestaltung sehr gut zur Geltung.
    Es wird immer wieder Leute geben, die South Park ausschlislich nur auf Englisch genießen (kann man wohl verstehen) - diese brauchen von den deutschen Titeln des Digipacks nicht erschrecken. Auf den Paramount DVDs kann man vor dem eigentlichen DVD-Menu entscheiden in welcher Sprache man sich die DVD anschauen möchte. Die DVD Menüs können deswegen sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch angeschaut werden - Die US Titel der Episoden werden auf Englisch angezeigt (wenn man sich die Episoden auf englisch anschauen möchte, was bei vielen anderen Staffelboxen anderer Serien nicht der Fall ist). Ein absoluter Highlight dürften die ganzen einschaltbaren Untertitel sein: Deutsch, Englisch, Spanisch , Dänisch und viele andere Sprachen können ausgewählt werden. (Die US Boxen haben zwar Englische Untertitel, aber nur bis Staffel 3)
    Als Bonus Features gibt es in Staffel 2 das Musik Video zu "Chef's Salty Chocholate Balls", die US Box enthält aber zusätzlich noch ein Featturette mit den Machern. Wieso das hier fehlt würde ich gerne wissen. Ein weiteres Contra wäre das Fehlen von Kapitel. So darf man zB. den Vorspann nicht einfach skippen, sondern man muss entsprechend hinspulen.


    FAZIT: Die lange Wartezeit hat sich gelohnt! Die schöne Digipack Verpackung mit Prägedruck gleicht der aus dem USA. Die Extras sind zur hälfte da und man kann 3 verschiedene Sprachen schalten. Man könnte fast sagen das die Box besser ist als die US-Version und deshalb denke ich kann man ohne Bedneken zugreiffen. Der Preis ist zudem auch noch spitze. Jeder Fan braucht diese Box ! :)


    P.S.
    Habe mir eine Folge auf spanisch angeschaut (bin halb Spanier) und muss sagen: Wow! Alle anderen Sendungen die Spanier versuchen zu sychronisieren oder zu übersetzen scheitern gnadenlos. Synchronstimmen sowie Adaption ins Spanische ist überaus gelungen und ich hätte nie gedacht das mich das auch zum lachen bringt ;) ...


    Bei der deutschen Fassung jucken mich wahrscheinlich nur die Sychronstimmen von Stan und Kyle...Bei der Spanischen sowie bei der Englischen Fassung hören sie sich gerade noch wie Kinder an.

    Also wenn sich Teil 3 an Teil 1 und 2 halten kann oder noch besser wird, dann kriegt die Trilogie von mir 4.5 Sterne - 5 gebe ich der Trilogie, sollte Kenny erscheinen. Ich finde es ein wenig unfair, das soviele Charaktere wiederkommen, aber Kenny komplett weggelassen wird. :(

    This Week on South Park: Imaginationland
    When the entire contents of the world's imagination lay open before them, Stan and Kyle step right in. Back in South Park, Cartman swears he's seen a leprechaun.

    Note 5


    Warum? Meine Befürchtung war schon groß genug als ich die gesammte Episodenstory lesen konnte. Es ist ganz leicht: Man kann mit Scheisse Scheisse nicht besser machen und wenn man sich die Idee der Folge genauer anschaut, dann war sie einfach Scheisse. Ein paar Gags waren gut, das wohl beste dran war wohl das "Emmy Award Winning Series" gag. Die Verarsche um Bono hielt ich für idiotisch (kein U2 oder Bono Fan), da fast jeder Promi in South Park in dem Still verarscht wird und insofern ist es einfach nichts neues. Ansonsten war alles Vorhersehbar, obwohl die ganze Sachen seine guten Seiten hat, denn meisten nachdem solche Folgen ausgestrahlt werden, ist die nächte ein wenig besser.


    Die Folge finde ich fast so dämlich wie die Towelie Folge.


    Zitat

    PS: Ich finds erstaunlich wieviele Leute, die Episode nicht mochten - grade wegem dem Fäkalhumor. Irgendwie tut ihr mir Leid, für euch müssen so viele Episoden deutlich unlustiger sein ...


    Ich fand vielleicht 4 Folgen der ganzen Serie schlecht, also brauchst du mich nicht zu bemittleiden. ;)

    Jetzt will ichs aber schon genauer wissen: Hat Cartman gemeint das er und sein Cousin Penise angefasst haben (also andere) oder sich gegenseitig die Penise angefasst haben? Das hat sich komisch angehört. Das verwirrt mich.


    Mich verwirrt das auch mit den Pädophielen... Die Kamen mir recht "verloren" vor. - Als ob sie in der Folge nicht wirklich hineingepasst haben.