Beiträge von Ranger

    Zitat

    Original von schocky
    jo die folge ist klasse die leute haben klasse kostüme wie spongebob oder chefkoch




    ich geb ihr 9/10


    Hast Recht. Ich hab' den Typ im Chefkoch-Kostüm auch gesehen. Das fand ich klasse ;) Es sind halt die Kleinigkeiten, die etwas Großes ausmachen!
    Insgesamt gäbe ich der Folge 7/10

    Hat Satan jetzt auch 'ne neue Synchronstimme? Das find' ich irgendwie scheiße...
    Aber die Stimme von Biggie Smalls is' irgendwie passend ;)
    Ahh. Hab's grad nachgelesen. Die Stimme is' von Kool Savas^^

    Ich finde, das war eine der besten Folgen. Das hat so genau gepasst! Es hätte wirklich irgendwann kommen müssen, dass Cartmans Mudda sich Hilfe holt ;)
    Ich fand die Folge genial umgesetzt ;)
    9/10

    Irgendwie fand ich die Folge voll schlecht. Die ganze Handlung war mir zu langweilig. Mir gefiel eigentlich nichts,a ußer Cartman und den Schatz.
    1/10


    Und zur Stimme von Mr. Mackey: Sie geeeeeht. Wäre die Stimme von Anfang an da, fände man sie besser als die jetzige. Is immer so.

    Ok.. War echt nicht gut. Aber ich mag Towelie, ich kann die Folge nicht schlecht finden ;)
    Und der ganze Gewissenskonflikt, kiffen/nicht kiffen, hätte nicht im Vordergrund stehen sollen. Das war ein wenig übertrieben.
    Ich würde ihr och 6/10 geben, wie gesagt, ich mag Towelie^^

    Das mit mit Mohammed in Die Liga der Superbesten Freunde wollte ich auch sagen. Und ein kleiner Fehler ist ihnen auch unterlaufen. Der Islam würde nämlich nicht Jesus zeigen, da er im Islam auch als Prophet gilt ;)


    Jedenfalls war die Folge in allem ganz gut, vorallem die Rache ;)
    Ich gäbe ihr 9/10.

    Ich habe sie schon auf Englisch gesehen. Und so schlecht fand ich sie nicht. Naja , man wird sehen, wie die Übersetzung aussieht.


    Edit: Die Folge wirkt doch scheiße. Ich hasse diese Synchromstimme von Towely...

    Ich kann es ehlich nicht verstehen... viele meiner Bekannten mögen solche "Gesangs-Episoden" nicht. Ich hingegen schon. Ich finde es ist schon eine gute Folge, aber echt nicht die beste. Ich würde ihr
    7/10
    geben. Reicht ja auch ;)

    Ich finde das war so eine ziemliche Durchschnittsfolge. Aber der Episodentitel "Ei-fersucht" wurde gut gewählt, da er gleich zweierlei auf die Folge zutrifft ;)

    Ich fand die Folge genial und ich konnt mich an manchen Stellen totlachen. Der Schluss hat dem ganzen noch die Krone aufgesetzt. Ich mag das sowieso, wenn sich Serien selbst parodieren. Ich konnt mich auch bei "Griff in die Geschichte" köstlich amüsieren. Aber dieses Ende kam so plötzlich und hat genau gepasst. ;)
    Der Rest gefiel mir auch sehr gut. Aber was mich ärgerte, war, dass Mr. Sklave wieder Mr. Slave hieß... und auch das Schlusslied hat metrisch nicht zur Melodie gepasst, inhaltlich aber sehr gut.