Beiträge von Mexikanischer Glotzfrosch

    Ich poste das einfach mal hier rein: Die Top Ten South Park Folgen der Bild-Red.


    Ich weiß, dass ich mir damit keine Freunde mach, fand aber beachtlich, dass da wohl tatsächlich auch Fans dabei zu sitzen scheinen, das sind ja doch überwiegend gute bis sehr gute Folgen.


    Für alle, die den Link nicht anklicken wollen:



    Moho-homo-ment. Der Cursor fährt am Schluss über das Bestätigen-Kästchen zum Senden der Massenmail, was sie aber letztlich anklickt bleibt offen.
    Ihr Gesichtsausdruck könnte auch zweideutig interpretiert werden.
    Zum Einen, dass sie resigniert und dem Willen der Masse nachgibt - ergo die Mail verschickt -, oder dass sie es ablehnt, den Vorgang abbricht und dafür damit leben müssen wird, wiederum die Aussenseiterin zu sein und mit dem, was sie ausdrücken wollte, wieder nur das Gegenteil erreicht hat.


    Wenn sie ihre Prinzipien nicht über den Haufen wirft, also die Mail nicht abschickt, wäre das Ende noch lahmer. ;)

    Das war eine echt gute Folge, aber Kanye ging mir SO auf den Sack und letztlich fehlte mir noch die Pointe. Dass Wendy zum Schluss ihre Prinzipien über den Haufen wirft, ist zwar ein Novum, aber kein Staffelfinale wert imho, da fehlte noch der große Knall. Außerdem wurden die Witze wieder so in die Länge gezogen. Ja, wir haben verstanden, dass Kim Kardashian ein Hobbit sein soll, da muss man nicht die Gefühlte Hälfte der Folge Kanye Parallelen aufzählen lassen. Diese wären im übrigen lustiger gewesen wären, wenn es reale Parallelen sind. Dass sie in einem Loch lebt und einen Zauberer als Freund hat ist einfach nur dämlich. Dann wird er stutzig, ruft sie an, und am Ende stellt sich - gay fish lässt grüßen - heraus, dass sie doch ein Hobbit ist. Das war abzusehen... Trotzdem: Gute Gesellschaftskritik, aktuelles Thema, jo.


    Gute Folge, leider mit einigen Abstrichen und schlechtem Ende


    :6/10:

    Naaaja. Nach der starken ersten Folge hab ich mir mehr erwartet. Princess Kenny war todes langweilig, das mit den Schwänzen war auch überzogen viel, ich weiß nicht. War gut, aber hätte man auch in einer oder zwei (analog zu Comic Wars) Folgen unterbringen können.


    Story:
    :6/10:


    Tatsache, dass die Story auf 3 Folgen gestreckt wurde:
    :2/10:


    Und mindestens zwei der Titel-Versprechen wurden nicht eingehalten!! X(

    Das war geil! Endlich mal wieder halbwegs eine Story, nicht nur ein Witz, um den eine Folge schnell zusammengeschustert wurde! 2 Tage Party mit Van Halen war super, yummy yummy wurde von mal zu mal lustiger, Kyle mit Glatze, super! :D
    :9/10: