Beiträge von Truxle

    Ich hab für "The Coon" gevotet. Einfach geniale Umsetzung - mir gefällt vor allem die tolle Umsetzung und die ansprechende Grafik der Superheld-Szenen wie die auf dem Dach - und antürlich das Kostüm von Mysterion :D


    Fatbeard und Margaritaville sind auch ganz okay gewesen.


    Die Jonas-Brothers-Epi fand ich hingegen eher lahm, genauso wie Pinewood-Derby.

    Eine wirklich gelungene Episode. Spannend von Anfang bis zum Ende und mit genialer Pointe. Das war mal wieder eine Episode ganz nach meinem Geschmack. Bleibt nur zu hoffen, dass sie nie aufdecken wer wirklich hinter Mysterion steckt. ;)

    Der kam doch eigentlich in fast allen von Cartman's Schlaf-Szenen vor, oder?


    Ich bin mir nicht sicher ob er ihn jedesmal anhat, aber spontan würden mir da Casa Bonita und Vaginitis ohne Kalbfleisch einfallen - Aber die Einstellungen sind alle weit entfernt, und daraus was sauberes zu schnibbeln wäre ischer nicht so das Wahre...

    Die Gang um Fosse wäre mal ein richtig gutes Comeback - besonders, weil die ja nicht mehr in der Klasse wären. Und ein bisschen Getrieze hat ja noch niemandem geschadet.


    Vielleicht könnte man auch mal zeigen ob Craig und der Tourette-Junge (hieß er Thomas?) Freunde geworden sind...

    Towelie war ja auch eigentlich nur die Resonanz von T&M für alle die so vernarrt in den Lachfaktor Timmy sind - Da musste einfach was noch verrückteres her, und da kam ein kiffendes Handtuch wohl gerade Recht =)

    Ich habe gehofft diesen Thread nie benutzen zu müssen, nun ist es doch passiert:


    Mir fällt der Titel einfach nicht mehr ein und im Episoden-Guide springt er mich auch nicht direkt an...


    Ich suche die Remake-Folge von #101 - in der Cartmans Analsonde wieder thematisiert wird. Jene, in der Kyle das Ding aktivieren muss.


    Hat jemand 'ne Idee?

    Ich denke, dass die fake-Clips einfach als Gimmick eingebaut wurden - offenbar reicht es zur Finanzierung, wenn nur 1-2 "echte" Clips pro Episode eingebaut werden.


    Solange die das angebot nicht einstellen ist mir die Auswahl der Werbung eigentlich egal, denn Ami-Werbung sit saulustig, besonders Kino-Werbung^^

    Zitat

    Mich stört diese umstellung im endeffekt aber nicht, da ich eh nicht regelmäßig South Park im deutschen TV gucke.


    Dem schließ ich mich so an. Comedy Central war mir noch nie wirklich wichtig - Da liefen den ganzen Tag ja nur Sitcoms rauf und runter. Von daher finde ich die Umstrukturierung garnicht schlecht. Aber im Endeffekt spielt es für mich keine Rolle ob ich jetzt CC oder Nick einschalten muss - Denn ich empfange beides und wenn dann sehe ich mir SP sowieso viel lieber im Web an, schon alleine weil dort nur 2 Werbespots pro Episode untergebracht sind - und englische Werbung ist meist um einiges lustiger als die hier produzierte =)

    Ich fand die Folge ganz okay.


    Die Goth Kids kamen mal wieder vor, Butters hatte ein neues Outfit, und ein gelungener Schlusssatz für diese Staffel. Die Story an sich hat mich zwar nicht ganz so angesprochen wie ich es mir erhofft habe, aber dafür waren ein paar Szenen recht lustig.


    Was mich ein wenig gestört hat war der mittlerweile lahme Gruppenzwang. Erst waren alle metrosexuell, dann standen alle auf Musicals und jetz twollen alle Vampires sein...

    Voila, mein Ranking:



    1: 1213 - Elementary School Musical (9/10)
    Super Songs, nette Story, neuer Schüler-Char, slappender Vater und natürlich die Parodie auf HSM bilden IMO eine sehr gelungene Folge.


    2: 1210/1211 - Pandemic I & II (8/10)
    Netter Zweiteiler, wenn auch der 2. Teil nicht so wirklich überzeugend war. Ich habe mir mehr von der Fortsetzung versprochen und der Witz um die Meerschweinchen wurde irgendwann lahm. Dennoch ganz passabel.


    3: 1214 - The Ungroundable (8/10)
    Ein netter Abschluss für diese Staffel - Besonders der letzte Satz - einfach genial!


    4: 1209 - Breast Cancer Show Ever (8/10)
    Cartmans verzweifelte Ablenkversuche, Wendys plötzlich auftretende andere Seite und das ständige Hin und Her machen diese Folge spannend - der Schluss ist typisch SP.


    5: 1208 - The China Probrem (7/10)
    Ganz okay, auch wenn diese Rassismus-Nummer von Cartman langsam einfach nicht mehr ganz so lustig ist. Dafür hat er Butters eingespannt, was das ganze dann doch auf "Ganz okay"-Level hält.


    6: 1212 - About Last Night (6/10)
    Naja - Die Umsetzung ist gut gelungen - Aber durch die vielen Medienberichte über den Wahlkampf fand ich die Epi nicht ganz so dolle.

    Jesus


    Ich weiß, dass das anspruchsvoll ist - und wenn du das in 'nur' 3 Stunden geschafft hast - Hut ab.


    Aber ich mach es ja gerne... und ich hab ja nicht gesagt, dass ich sofort meine Vorschläge reinreiche, sondern nur, dass ich sofort anfange - und daher sitze ich seit gestern abend dran und fummel hier rum.


    BTW: Deine Ansätze sind schon ganz gut - Aber:


    Zitat

    Jede Menschenseele ist einzig ganz auf seine Art.


    ...auf ihre Art.


    und das

    Zitat

    So lang wir zusammenhalten, bleiben wir zusammen


    würde ich auch noch so ändern wie am Ende, damit sich 'zusammen nicht wiederholt' - Also:

    Zitat

    So lang wir uns noch haben, bleiben wir zusammen


    Und zu guter letzt noch dies: "Das macht gute Freunde aus" finde ich passt besser zur Musik als

    Zitat

    Das macht das Freunde sein aus!



    Ich sitz gerade an 'Together at school again' ... Mal schauen, ob ich heute noch einen Erfolg verzeichnen kann ...

    Hui, dass ich den Thread nicht bemerkt habe wo ich gestern hier rumgestromert bin *tztztz*


    Dann geb ich jetzt mal meinen Senf dazu:


    Zitat

    - "cheesing" sollte man wenn möglich so lassen, da ein englischer Ausdruck da durchaus passt und man nicht zwangsweise verstehen muss


    Dem kann ich so nur zustimmen, 'käsen' hört sich blöd an - und alles andere würde sicher zu weit vom eigentlichen Wort abweichen.


    Die Meerschweinchen-Geschichte kann ja auch irgendwie nicht anders gelöst werden als Meer-XYZ zu verwenden...


    Zitat

    Elementary School Musical: Lieder übersetzen, aber wie?


    Da setz ich mich gleich mal ran - Ich bekomm die Titel einfach nicht aus dem Ohr, und das kann ja hier nur förderlich sein :D
    Wird dann ge-edit-tet.

    Der Teaser klingt schonmal extrem spannnend - Ich bin mal gespannt wie die Umsetzung ist. Der Plot verspricht auf jeden Fall einen gelungen Abschluss der 12. Staffel, und da es eine Schulfolge zu sein scheint wird er es sicher auch werden. =)

    Servus,


    ich hab mir die Folge mittlerweile bestimmt 10x angesehen - und dann immer sporadisch nur kleine Ausschnitte - Ohne HSM-Vorkenntnisse muss ich dazu sagen.


    Obwohl die Story jetzt nicht so verdreht ist wie die der letzten Episoden fand ich sie super. Ein gesunder Mix aus guter Musik und logischer Handlung. Briden ist ein guter Charakter, den man einfach mögen muss. Witzig fand ich vor allem die Slap-Szenen seines Vaters, sowie die dauernden Gesangseinlagen mit Choreographie. Wobei mir die Musik immernoch in den Ohren hängt und zwangsläufig den Weg auf meinen IPod gefunden hat. Kyle hat eine stylische neue Frisur und scheint plötzlich Rhytmusgefühl zu haben. Und Stan kotzt ausnahmsweise mal nicht.


    Was ich nicht so toll fand: Stan hat mal wieder Angst Wendy zu verlieren, und das fast durchgehend.


    Kurz und gut: Eine sehr schöne Episode, wenn auch nicht die beste. Dennoch gab es schon wirklich schlechtere.


    //Nachtrag:


    Ich hoffe, dass die Songs übersetzt weden - Alleine schon weil ich neugierig auf den Text bin. Aber bitte nicht so wie im Film, wo Sing- und Sprechstimme verschieden waren.