Beiträge von dvda

    So fängt der Fapruar doch schon gut an ;).


    Hmm, also unter About steht "... when his movie from X-Play hits stores in January 2013.", also müsste der Streifen eigentlich schon draußen sein. Ich habe jedoch noch keinen Weg ihn zu kaufen gefunden.

    Und schon bin ich auf einen Bug gestoßen: Ich hatte einen Post verfasst, und ihn abgeschickt. Davor hatte ich jedoch damit angefangen und dann weggeklickt. Nun wird mir mitgeteilt, es gäbe "noch 1 ungespeicherte Beiträge/Themen", auch nachdem ich den Post abgeschickt habe.


    Diese Meldung geht auch nach wiederholten Löschversuchen nicht weg.


    Ich habe ein Screencapture davon gemacht und es auf YouTube hochgeladen: https://www.youtube.com/watch?v=4q0XQ01h80U.


    Bin ich der Einzige, bei dem so ein Problem besteht?

    Naja, es hört sich eher nach Zeitmanagement an, und nicht als würden sie etwas an South Park verändern wollten. Schade ist es trotzdem, wenn man bedenkt, dass die Anzahl der Folgen, die jährlich gemacht werden um ~29% sinken.


    Bezüglich des Planeariums: Klar, wird man zwar die Projekte, an denen Trey und Matt arbeiten, auch mit einbringen, jedoch ist und bleibt das Planearium, genau wie das SP-Forum, eine Seite, die hauptsächlich über South Park handelt. Wenn man sich ansieht, wie wenig zwischen den Runs machmal los ist, hoffe ich, dass die anderen Projekte, an denen Matt und Trey arbeiten wollen, es zumindest ein wenig ausgleichen.

    In Switch wird das Fernsehprogramm parodiert. Auch Werbung gehört zum Fernsehprogramm.


    In der gestrigen Folge wurde auch nicht viel mehr als eine Werbung für "Switch Park" gemacht. Wenn man Switch kennt, weiß man, dass normalerweise eine Fernsehsendung über mehrere Abschnitte durch parodiert wird.


    Warum soll das bei Switch Park anders werden? Es ist ja nicht so, als wäre South Park für seine Werbungen bekannt ...

    Ich hab die Episode gesehn und fand die nicht so gut :nono: dan hab ich auch noch bei der South Park Pedia unter der Episode gelesen das Cartman nun Jude ist WTF! ich werd verrückt :wall: das war natürlich blöd als ich das erfahren hab und ich dachte nur "OMG" :facepalm: weil ohne den guten Cartman mit seinen Juden witzen is South Park für mich nicht South Park und Cartman für mich nicht Cartman ;(


    Das ändert nichts an Cartman's Persönlichkeit. Er ist noch immer intolerant, fett, manipulativ und alles andere. Nur ist er Jude. Das heißt nicht, dass er Kyle leiden kann, und das bedeutet nicht, dass Cartman auf einmal gut wird. Ich bin mir sicher, dass es dir in den darauffolgenden Episoden nicht einmal auffallen wird. Vielleicht wird er Kyle oder seine Familie nicht wegen ihrem Glauben beschimpfen, aber er wird Wege finden, ihn zu hassen.


    Nimm South Park doch nicht so ernst. Genau das ist doch die Ironie darin. Zuerst hasst er Juden und dann wird er selbst einer.

    Trey und Matt haben ja bei der Episode vor vier Jahren gemeint, sie hätten keine Version erstellt, in der John McCain der Wahlsieger wäre. Sie hatten es vor, aber dann haben sie doch nur EINE Version erstellt. Sie standen wohl unter viel Druck und hofften, Obama würde gewinnen.


    Ich vermute, dass sie sich das dieses Jahr nicht antun wollen. Mit dem Titel "Obama wins" können sie auch wenn sie falsch liegen, danach sagen "Der Titel war ja nicht Romney wins".


    (Mann, ich und meine Vermutungen ...)

    Ich finde es etwas ... merkwürdig, dass sie den Sieger im Episodentitel vorweg nehmen. Auch in der Episode ist wohl klar, dass Cartman die Wahl in den Händen hat. Falls Cartman versuchen würde, Romney zu unterstützen, finde ich es etwas offensichtlich, dass sein Plan fehlschlägt, weil lt. Titel Obama gewinnt.


    Ich finde, die Offenbarung, wer die Wahlsieger wird macht nur Sinn, wenn dies nicht das Endergebnis ist. Vielleicht ist das ja auch nur ein durch Cartman ausgerufenes Ergebnis, bevor es herauskommt, dass die Wahlen manipuliert worden sind, aber dann würde Cartman ja die Chance genommen werden, rassistisch zu sein.


    Mal abwarten. Ich bin mir sicher, dass Trey und Matt sich was dabei gedacht haben.

    Hmm, ich frage mich, auf welcher Seite Cartman ist.


    Anhand dem Butters Bild vermute ich, dass Cartman aus ihm irgendwie einen Schwarzen macht, um die Schuld Obamacare zuzuweisen und es in einem schlechten Licht darstehen zu lassen und Obama zu beschuldigen, sein Plan waere es, aus allen Amerikanern Schwarze zu machen. Wenn er aber dann irgendwie an die Wahlzetteln gekommen ist, warum wuerde dann Obama gewinnen? (siehe Titel) Moeglicherweise eine Wendung, oder ich denke in eine komplett falsche Richtung.


    Es ist irgendwie schon selten, dass Wahlen Kindern nicht am Arsch vorbei gehen.


    Naja, wie MrsCartman schon gesagt hat ist irgendwie schade, dass diese Staffel die letzte Folge schon so schnell erreicht hat. Daran habe ich ueberhaupt nicht gedacht bis mir das heute vor dem Aufwachen klar geworden ist (im Traum). Klingt komisch, ist aber so ...

    Ich habe keine Probleme mit der Version 0.7.1.1.
    Stelle sicher, dass bei der Konfiguration im ganz linken Tab das Symbol in rot erscheint, und darunter "Stop" steht. Andernfalls klicke einfach auf dieses Symbol.
    Falls dies nicht das Problem sein sollte, lade einfach einen Screenshot von den Einstellungen hoch. Ich werde versuchen, den Fehler zu finden.