Beiträge von Azula666

    Da gibts auch zu viele Songs, Was ich ziemlich toll finde ist von Token der Song, in der Folge, " ....bringt reiches Pack nach South Park" und der ewige Kreislauf des Kots von Mr. Hankey :)

    Ich denke nicht, dass die zwei enger befreundet sind. Cartman ist wie schon oft gesagt eh eher ein Einzelgänger und nutzt Kenny wenn überhaupt nur aus. Und Kenny ist Cartman auch so ziemlich egal, was man zum Beispiel in der Folge "Tsst" sieht, als Carman bei Kenny einziehen will und Kenny sagt"Fick dich!"

    Ich mag Butters auch sehr gerne. Aber er kann auf keinen Fall Kenny ersetzen, dazu ist er erstens nicht versaut genug und zweitens verarschein ihn die anderen, besonders Cartman, nur. Es ist auf jeden Fall schön, dass es ihn gibt, aber er ist KEIN KENNY ERSATZ :]

    Also eines meiner Lieblingsszenen ist in der Folge "Die Passion des Juden", als Cartman mit der Faust aufs Podest schlägt und schreit"Wir mussen die Juden ausrotten!" Seine Haare fliegen dabei nach vorne und die Leute haben keine Ahnung wovon er redet, aber finden es ganz toll :rofl:

    Ich muss die Folge jetzt mal in Schutz nehmen: Also, ich finde das ist einer der besten SP- Folgen die ich gesehen hab. Sie gehört auf jeden Fall zu meinem Top 10. Ich kann echt nicht verstehen warum sie hier so niedergemacht wird. Diese Folge war "typisch fies" wie viele andere auch. Wie z.b. Vorschule. Auch die Rollenverteilung war typisch. Stan trug mal wieder die ganze Last und Randy rastet wieder einmal völlig aus. Zum Schluss gab es natürlich kein gutes Ende, weil das halt in South Park meistens so ist. Es zeigt halt, dass es im wahren Leben eben nicht immer gut aus geht, wie in diesen Hollywood Filmen. :heuldoch:

    Ich finde die Folge echt genial! Die kleinen waren in der Vorschule noch süßer als so^^. Ja diese Folge ist wieder einmal typisch fies, allein was die ihrer Lehrerin angetan haben, auch wenn es nicht mit Absicht war...schade das Trend nur in dieser Folge auftaucht :nono:

    Ich fand die Folge eher mittelmäßig im Vergleich zu den älteren Staffeln. Ich finde das Hip Hop Getue echt zum kotzen und ich finde es gar nicht toll, wenn Cartman nachher als Opfer darsteht. :thumbdown:

    Ich finde die Folge ziemlich bescheuert, da ich nicht ok finde wie Chefkoch dargestellt wird und vor allem wie er abgetreten ist. Er war sehr oft ne Schlüsselfigur der Folge und war immer für die Jungs da und da wird er wie ein Idiot dargestellt und wird auch wahrscheinlich nicht wieder auftauchen.

    Ich fürchte ab dieser Stelle werden sie dir die anderen Fragen nicht mehr beantworten, so oft wie sie das schon gefragt wurden ;)

    Ist ja egal, wie oft die das gefragt wurden. Das sind ja meine persönlichen Fragen, worauf ich persönlich keine Antwort weiß. Woher soll man wissen was die den anderen geantwortet haben?


    @ Spongie: Das ihr en Foto schon gemacht habt, bringt mir recht wenig.

    Ja es ist echt schwierig. Mir gefallen zu viele Folgen :rolleyes: . naja ich probiers:
    1. Knall endlich den Hasen ab
    2. Ein Heim für Tiertunten
    3. Rohe Weihnachten Charlie Manson
    4. Korns echt abgefahrene Geisterstory
    5.Die lustige Geschichte über ein Verbrechen aus Hass
    6. Scott Tenorman muss sterben
    7. Eine Leiter zum Himmel
    8. Das Schweigen des Kopapiers
    9. Vorschule
    10. Free Willzyx
    11. Stanley's Cup
    12. Der Osterhasen Code
    13. Butters im Bann der Dämonen
    14. Der Coon


    ....übrigens so wie du die Regeln aufgestellt hat, darf keiner die Fantasielandfolge nehmen:(

    das sind
    °South Park saurier
    °Jared hat Aides
    °Das gabs doch schon bei den Simpsons
    °J-Lo das doppelte Flittchen
    °Der Tod von Eric Cartman
    °Lattenfieber
    °Viel Frotte um nichts
    °the return of chefkoch
    °ärger mit den mandeln
    °guter krüppel, schlechter krüppel

    Ich verstehe echt nicht, warum ihr alle die Folge "Weihnacht im Walde" so schlecht fandet. Also ich finde sie echt genial. wie so andere Sonderfolgen auch. Die mit Butters und mit Pip sind auch ziemlich gut. So lernt man auch die Charaktere besser kennen.

    ;) Gründe: Unnötig brutal, dämliche Witze, schlechte Synchronisation.. blaah

    Welche Witze fandest du bitte dämlich? Und vor allem welche Sychronsprecher zu welchen Rollen? Also ich bin ein South Park Fan, weil diese Serie eben einfache alltägliche Dinge so übertrieben darstellt, dass man diese plötzlich mit ganz anderen Augen sieht. Zum anderen mag ich die verschiedenen Charaktere und die Sprüche sehr, sehr gerne. :thumbup: