Beiträge von Scuzzlebud

    Mir gefällt die Folge eigentlich ganz gut, auch wenn das mit dem Anwalt echt ein Bisschen zu dämlich ist.
    In der Übersetzung ist allerdings ein Gag total untergegangen. Undzwar in der Szene, in der Clydes Mutter in das Klassenzimmer kommt um Clyde anzuschreien, er solle nach Hause kommen und die Klobrille runtermachen.
    Am Ende dieser Szene sagt Clydes Mutter noch sowas wie: "...und dann kommt das ganze Klowasser an meine Vagina". Und Butters kommentiert das dann mit: "Meine Oma kommt aus Vergina". Dieser Witz funktioniert nur im englischen, wegen der ähnlichen Aussprache. Im deutschen hätte man sich besser was anderes überlegen sollen, denn so macht das keinen Sinn.

    Butters als Zuhälter :D naja zu Mindest wird er für einen gehalten. Sein Geschäft war ja im Gegensatz dazu harmlos, nur dass er das selber nicht verstanden hat. Und der Bulle, der wollte mal ein Bisschen Spaß bei seinem Job haben.
    Sowas sieht man ja oft genug, nur dass die Jobber dann zu einer gehen und nicht zu einer werden

    Eine schöne, herzzerreißende Folge, bei der die Trauer dadurch erzeugt wird, dass Kenny stirbt, was ja absolut neu war... .
    Leider hatte dies eine komplette Staffel ohne Kenny zu Folge. Aber ansonsten war die Folge toll, mal was anderes als nur witzig. Und Cartman ist halt ein Arschloch.