Beiträge von CraigFan4Ever

    Ne tolle folge finde ich ich hab wie Cartman auch nur gedacht "Meine güte is das süß" Lustig fand ich es das Cartman zu Nichole sagte er sei mit Kyle ein Pärchen ( WTF das er sich das getraut hat) Die Szene im Stadion Ach du scheiße wie Cartman gesagt hat " Unsere Küsse sind Magie" und "Ich will dich jede Nacht lieben Kyle" da hab ich mich nur tod gelacht Ja das is eigentlich alles was ich zu der Folge sage satte 10 Wichtel :10/10:

    Ich fand die Folge ein bisschen oder mehr als nur ein bisschen toll naja Cartmans sing Stimmen Synchro fand ich jetzt nicht so überragend mit dem ende bin ich ein bisschen zu frieden ein grund hat das jetzt nicht aber so im umfang naja gut achja bevor ich es vergesse die sache mit dem Badezimmer hat etwas genervt aber für mich war die Folge gut nur für die songs gibt es nur :9/10: 9 Wichtel

    Ich fand die Folge in hinsicht recht gut aber der schluss song was war das denn jetzt bitte? :staun: das klang überhaupt nicht wie Cartmans sing Stimme :aeh: und Butters schreien haben die ja in der Original stimme belassen da hab ich nichts auszusetzen obwohl ich ja gern gehört hätte wie es in Deutsch klingt und das mit Craigs neuem sprächer versteh ich i-wie nicht was is mit dem alten? ?( stimmt mit dem irgentetwas nicht? naja is jetzt auch egal wie schon gesagt fand ich die Folge in hinsicht gut aber die Folge wird mir für immer in Englisch besser gefallen (wer weiß villeicht wird die mir ja bald in Deutsch auch so gut wie in Englisch gefallen) jedenfalls kriegt die Folge von mir 7 wichtel :7/10:

    Meine Hasscharakter sind vollkommen Randy und Towelie :grr: Towelie kommt ja gottseidank nicht oft vor aber Randy ist so der nervichtse (wie schreibt man dass) Charakter denn es bei SouthPark gibt (jedenfalls für mich) am meisten nervt Randy mich wenn er zu viele Sprechrollen in einer Episode hat dass gefällt mir dann überhaupt nicht :thumbdown: auf jeden fall hoffe ich ganz doll das er Stirbt oder auch in denn Hintergrund kommt :keule: das is dass einzige was ich zum Thema sage

    Das ändert nichts an Cartman's Persönlichkeit. Er ist noch immer intolerant, fett, manipulativ und alles andere. Nur ist er Jude. Das heißt nicht, dass er Kyle leiden kann, und das bedeutet nicht, dass Cartman auf einmal gut wird. Ich bin mir sicher, dass es dir in den darauffolgenden Episoden nicht einmal auffallen wird. Vielleicht wird er Kyle oder seine Familie nicht wegen ihrem Glauben beschimpfen, aber er wird Wege finden, ihn zu hassen.


    Nimm South Park doch nicht so ernst. Genau das ist doch die Ironie darin. Zuerst hasst er Juden und dann wird er selbst einer.

    Daran hab ich auch schon gedacht aber ich werd trotzdem den alten Cartman vermissen der kein Jude war ;(

    Ich hab die Episode gesehn und fand die nicht so gut :nono: dan hab ich auch noch bei der South Park Pedia unter der Episode gelesen das Cartman nun Jude ist WTF! ich werd verrückt :wall: das war natürlich blöd als ich das erfahren hab und ich dachte nur "OMG" :facepalm: weil ohne den guten Cartman mit seinen Juden witzen is South Park für mich nicht South Park und Cartman für mich nicht Cartman ;(