Beiträge von Hellbilly

    ist eine sehr gute folge, neben "volcano" mein persönliches highlight der 1. staffel.
    wie sie alle gegen das gebäude schleudern, letztendlich der durchfall der leute den sender zum kapitulieren bringt und nicht all die toten :lol:

    ich mach mir mal die mühe und erstell eine top-3 für jede staffel:


    staffel 1:
    1. volcano
    2. death
    3. mr. hankey, the christmas poo


    staffel 2:
    1. merry christmas charlie manson!
    2. ike's wee wee
    3. cartman's mom is still a dirty slut


    staffel 3:
    1. korn's groovy pirate ghost mystery
    2. world wide recorder concert
    3. two guys naked in a hot tub


    staffel 4:
    1. timmy 2000
    2. 4th grade
    3. cartman joins nambla


    staffel 5:
    1. scott tenorman must die
    2. osama bin laden has farty pants
    3. towelie


    staffel 6:
    1. red hot catholic love
    2. red sleigh down
    3. the return of the fellowship of the ring to the two towers


    staffel 7:
    1. christian rock hard
    2. toilet paper
    3. i'm a little bit country


    staffel 8:
    1. awesom-o
    2. woodland critter christmas
    3. goobacks


    staffel 9:
    1. bloody mary
    2. free willzyx
    3. die hippie, die

    war ein tolles interview.


    "well, it's just really bad animation and fart jokes and we're like... right, right."


    "we quickly realized everyone else in the class wanted to make like sexual aspiration pieces and like eating meat is bad and all that stuff. and we're like: wanna do some fart jokes?"


    "you know last season we did a show about scientology... isaac hayes is a scientologist." :lol:

    Zitat

    Original von Kinskiklaus


    naja es war halt immer aufner seeeehr allgemeinen ebene und so.
    was abeer gravierend is- man muss sich mal die neuesten simpsonsfolgen ansehn die grad in amerika gelaufen sind, die sind einfach nicht lustig, grad bang bang bagalore oder the wettest story ever told.......da kann man als south park fan sich doch noch auf mehr abwechslung und verbesserung freuen, während die simpsons langsam aber sicher darauf hinsteuern zum 100.000 mal homer inner machthabenden position oder lustige historische ereignisse mit simpsonscharakteren-argh.
    gut wenn sp genauso alt is isses vielleicht genauso dummsinnig aber trotzdem.


    ich fand "the wettest story ever told" sehr witzig, aber ich muss sagen, dass sich groening vielleicht überlegen sollte die sendung nach der staffel oder der 18. einzustellen. weil langsam kann man da wirklich nichts mehr rausholen.


    hat eigentlich noch irgendwer von anfang an gewusst, dass das kein echtes gold war?

    hab die folge gerade geguckt und fand sie richtig toll. irgendwie schräg aber super lustig.


    "hey, what do you call a female jews boobs?" - "jewbs" :D




    SPOILER!!!!!


    wie chef da schon total zerfetzt unten liegt:


    cartman: "hey, maybe he's still alive!"
    jeder guckt ihn an.
    cartman: "you know how they say the last thing you do is crap..."
    PPPPPPFFFFFFFFFRRRRRRRRRRRRRRR.............. (sound für kacken und furzen) :rofl:

    Hab den Film heute zum 1. Mal gesehen und fand ihn absolut zum Kaputtlachen. Matt war genial.
    Irgendwie hat der Film einen besonderen Charme, die Landschaftsaufnahmen sind toll. Einer der besseren Independent-No-Budget-Filme. ;)


    Mein Lieblingszitat:
    "Excuse me. I've been doing some thinking. Ummm... just kind of looking at our situation here, and I've come to the conclusion that we're COMPLETELY FUCKED! Has anybody else made this discovery?"

    Wohl meine Lieblings-Halloween-Folge. Fand die echt sehr, sehr gelungen, vor allem den Gastauftritt von Korn.
    Am krassesten sind ja diese zwei Typen vom Friedhof, die jedem die Details der Nekrophilität (gibt's das Wort?) aufreden. :lol:
    Und Cartman und sein aufblasbarer Antonio Banderas...


    5/5


    Wie fandet ihr die Folge?