Beiträge von arach

    Die Folge bringt mich tatsächlich wiedermal hierher.


    Meiner Meinung nach eine der großartigsten Folgen aller Zeiten, und das aus mehreren Gründen. Zum einen war sie durchwegs nostalgisch, und das war schon lange überfällig. Vor allem die Auftritte alter Charaktere. Die Super Best Friends, Barbra Streisand, Mephesto, Santa, Pip (mit möglicherweise ungewollt netter Symbolik - der Charakter hätte meiner Meinung nach schon früher eingestampft werden müssen), die Ginger, und natürlich Scott Tenorman. Die Story um Cartmans Vater kam für mich wirklich überraschend genial rüber. Dass sie sich die Antwort so lange aufgespart haben (oder die Frage einfach lange genug offen gelassen haben), hat sich ausgezahlt. Das gab der Folge eine nette Wende und Cartman hat sein Fett wegbekommen. Dass er dann am Ende trotz allem wieder ein Arschloch ist, passte auch ganz gut.


    Zum anderen Mohammad.
    Bei der Problematik Zensur bin ich anderer Meinung als die meisten hier. Gerade weil so eine heftige Zensur durchgeführt wurde, bekam die Folge eine unfreiwillige Komik. Wären die ganzen News und Statements nicht, wäre ich fest davon ausgegangen, dass Matt und Trey die Zensur selbst eingefügt haben - besonders am Ende bei der Ansprache. Ob jetzt freiwillig oder nicht - das gibt der ganzen Thematik erst den Sinn noch einmal behandelt zu werden. Schließlich wurde die Kernaussage durch die Zensur noch unterstrichen. Das führt eben dann auch zu heftigerem Diskussionsstoff als gewöhnlich.


    Die Folge hat alles in allem eine wohlige Nostalgiewelle bei mir ausgelöst, die mich vielleicht wieder dazu bringt, die alten Folgen noch einmal anzusehen. Und sie hat mir auch gezeigt, warum ich South Park früher so gemocht habe. Aber auch, warum es heute noch ab und zu schafft, mich zu begeistern.


    Das einzige, was mich gestört hat, war, dass Trey und Matt eben tatsächlich von radikalen Islamisten gedroht wurde. Auch, wenn sie sich damit mMn selber weiter in den Kakao ziehen; die meinen es schließlich ernst.

    Mir würden spontan einfallen:


    Over Logging: Die heutige Abhängigkeit vom Internet
    Margaritaville: Parodiert die Wirtschaftskrise und das Verhalten der Menschen während der Wirtschaftskrise
    Imaginationland Trilogie: Die herangehensweise der US-Regierung und des Militärs an einen unsichtbaren Feind
    Und natürlich der Film: "Horrific, deplorable violence is okay, as long as people don't say any naughty words."


    Wie gesagt nur spontan eingefallen. Mal sehen, was die anderen dazu noch sagen.

    Wirklich sehr gut gemacht! Das Beste finde ich bisher die Suchfunktion in der Galerie und die ganzen Querverlinkungen und Verlinkungen (bspwse um direkt zur englischen Folge zu gelangen). Das macht die Fülle an Informationen und Bilder auf der Seite wirklich um einiges benutzerfreundlicher. Leider hab ich mir noch nicht alle Rubriken ansehen können.


    Toll ist auch die Navigation oben, obwohl ich mich da noch etwas dran gewöhnen muss. Obwohl - oder gerade WEIL - sie so offensichtlich da oben hängt, übersehe ich sie noch manchmal. Aber das ist wie gesagt Gewöhnungssache.


    Ein weiterer Punkt ist, dass das Menü nun nurmehr auf der linken Seite ist. Endlich wurde das umgesetzt; ich find es jetzt um einiges übersichtlicher!


    Ich bin jedenfalls sehr positiv überrascht, dass mit dem neuen Design auch so viele inhaltliche Veränderungen daherkommen. Da ist es dann natürlich kein Wunder, dass es so viel Arbeit war. ;)


    Wirklich sehr gut gemacht, Respekt! :thumbup:

    Zitat

    Original von Flo
    Also, eigentlich wart Ihr alle ziemlich scheiße. [...]


    Das war ja überhaupt nicht absehbar...

    Nach den ersten Battles hier ist für mich eines Gewiss:
    Nur blood brachte bis jetzt einen richtigen Diss;
    Und ich lache über euch und ich hätt mich fast bepisst
    weil ihr euch alle so von einem Metaller vorführen lässt :P

    Ja, die Auswahl an Charakteren, die bei dieser Folge als Piraten angetreten sind, hat mir auch sehr gut gefallen. Ich wollte Clyde ja seit Pandemic wieder öfter sehen, Ike konnte in der Rolle auch brillieren (v.a. der Abschiedsbrief war herrlich :D) und Kevin war mal eine nette Abwechslung, auch wenn er sich nicht besonders hervorgehoben hat. Butters konnte mich dieses Mal auch seit langem wieder zum Lachen bringen: Das "Have a nice day!" zu den Franzosen kam mir einfach zu unerwartet. ;)


    Was den Plot betrifft, bin ich irgendwie Froh, dass er nicht auf zwei Folgen ausgedehnt wurde. Ich fand das Ende auch richtig toll; ohne die Rückkehr zu zeigen und die Moral der Geschichte breitzutreten funktioniert es schliesslich auch.

    Zitat

    Original von Flo
    Klasse! Vor allem ab der zweiten Hälfte wird's wirklich lustig, als klar wird, daß Cartman auf dem besten Wege ist, sich doch noch sein Hirngespinst zu erfüllen. Und dann noch jede Menge Gags, die mich mal wieder laut zum Lachen gebracht haben: der Gesichtsausdruck des Piraten, dem Cartman das Holzbein verpaßt, Cartmans Stimme am Liedende, der mutierte Fisch, Kevins Lichtschwert - und gerade, als man "the fuck" wirklich nicht mehr hören konnte, hat der Running Gag ganz am Schluß doch noch mal gezündet. Erstklassige Folge für 9/10 Punkten.


    Wow, diesmal nimmt mir wirklich einer die Worte aus dem Mund. Sogar die Bewertung von 9 von 10 Punkten hab ich während des Abspanns im Kopf fixiert. Toll zusammengefasst, Flo. :D


    Das "the f*ck" hat mich beim ersten Mal wirklich zum Lachen gebracht, dann war ich - bis kurz vor Schluss - fast unfassbar enttäuscht, dass sie einen Running Gag draus gemacht haben. Aber dann kam er doch noch mal.
    Trotzdem hoffe ich, dass "the f*ck" nicht zu Cartmans neuer Catchphrase wird.


    Die Folge gehört neben the Coon und Margaritaville eindeutig zu den Highlights der bisherigen Staffel. (Eine bisher sehr gute Staffel... ) :)

    Ich schließe mich der Mehrheit an - keine übermäßig witzige Folge, aber dennoch eine Gute. Meine Highlights waren die ganzen Sci-Fi Anspielungen und Randy.


    Meiner Meinung nach einen Deut besser als Fishsticks. Die Folge bekommt von mir wieder etwas kritische 6 von 10 Punkten.



    EDIT:


    Hai /b/, u got sum spacecash? :D


    Zitat

    Original von rattlesnake87


    BTW: Es sind nur 13 bei dir, eine darfst ja noch dazu geben ^^


    Ja ich weiß, aber die 13. will ich bisher noch nicht dazunehmen, weil erst die Hälfte der Folgen gelaufen ist.