Beiträge von Pisuke

    Zitat

    Original von Cheesus



    Zur gesamten Folge:
    Diese abgedrehte Story war unerwartet und hat dadurch die gsamte Folge lustiger gemacht. Dieser ganze Trubel um Britney ist sehr schön satirisch dargestellt und bringt die Nachricht, die die Folge wohl vermitteln will, sehr gut rüber. Der Schluss war durch die tolle Atmo und Auflösung, sowie die Grausamkeit des Massenphotographierens einfach genial.
    Sie war also gut. 7-8/10 Punkten hat sie sicherlich verdient.


    Kann ich genauso stehen lassen. Nur hinzuzufügen wäre noch die allerletzte Szene mit Kyle und Stan im Supermarkt. Konnte ich nicht ganz nachvollziehen das sie da mitgemacht haben.

    Zitat

    Original von Zwerg-im-Bikini


    Quelle: South Park Studios


    Die richtige Pressemitteilung folgt bestimmt bald. Nun... dass das Thema irgendwann kommen würde war klar, aber eine ganze Folge über sie? Da kann man nur hoffen, dass sie noch etwas Neues aus dem ausgelutschten Thema rausholen können.


    Ja das hoffe ich auch. Normalerweise schalte ich sofort ab wenn ich irgendwo Britney Spears höre oder sehe.

    Zitat

    Original von KGF
    Ach ja, was ich auch voll witzig fand: Als Kyle sich bei Cartman entschuldigen musste, und Cartman dabei so scheinheilig schaut, die Geräusche dabei (Wimpernklimpern und so) - zum Schießen! :rofl:


    Mickey Mousing ftw! ^^


    Wird ja nur sehr selten benutzt in den SP Folgen aber wenn ist es wirklich passend :D

    Zitat

    Original von OneOfThoseDays
    Eric und seine genial-bescheuerten Ideen haben mir gefehlt :D Ich hoffe einfach mal auf eine geniale Folge mit einem Cartman in bestform.


    Wäre zumindest ein gelungener Auftakt nach der Pause. Ich freu mich drauf ^^

    Ich gucke die Folge gerade auf MTV. "Voll Ernte" :aeh:
    Ich glaub den Witz hätte ich lieber ganz rausgelassen. Das klingt einfach total bescheuert. Naja die gesamte Figur von Al Gore kommt in deutschen Synchro anders rüber als im Original. Gefällt mir bisher überhaupt nicht.

    Man je mehr Folgen man auf Englisch guckt desto weniger gefällt einem die deutsche Synchro. Mir geht sie mittlerweile richtig auf den Keks. Die Stimme von Stan ist so schlecht im Vergleich zur englischen. Ne deutsche Synchro geht gar nicht mehr bei mir.

    Ein Rollenspiel im South Park Universum wäre schon was feines. Mit massig Settings aus der Serie und Endgegner wie z.B. Babara Streisand :D
    South Park gibt auf jeden Fall sehr viel her für Spiele aller Art.

    Gefiel mir sehr gut die Folge. Die Szenen mit den Nannys waren einfach klasse. Und auch die Szene als Cartmans "Ichs" zu sehen waren :D
    Also das war die bisher beste Folge der 10. Staffel.

    Klingt sehr vielversprechend. Cartman Episoden sind eh klasse, da bin ich mal gespannt was sie draus gemacht haben. Ich freu mich ^^
    Die Story hört sich jedenfalls sehr interessant an.

    Die 8. Staffel ist mein bisheriger Favorit. Dicht gefolgt von Staffel 1,2,3,4,5,6,7,9 und 10 :D
    Ne aber mal im Ernst, die 8. Staffel hatte echt ne menge Highlights und wirklich tolle Ideen. Die ist für mich persönlich schwer zu toppen. Im grunde genommen mag ich aber alle Staffeln :]