planearium.de Logo

Passend dazu...
Der Prinz von Ägypten [DVD]
bei Amazon erhältlich
Eure Top 10
  1. Pinkeye
  2. Christian Rock Hard
  3. Something Wall-Mart...
  4. The Death Of Eric Cartman
  5. Make Love, not Warcraft
  6. Casa Bonita
  7. Professor Chaos
  8. Simpsons already Did it
  9. Cartman joins NAMBLA
  10. The Return of the Fellowship [...]
Eure Flop 10
  1. The End of Serialization...
  2. #HappyHolograms
  3. Not Funny
  4. Eat, Pray, Queef
  5. Oh, Jeez
  6. Crippled Summer
  7. Douche And A Danish
  8. Taming Strange
  9. A Million Little Fibers
  10. Faith Hilling
Meistdiskutiert
  1. Stanley's Cup
  2. Make Love, not Warcraft
  3. Scott Tenorman Must Die
  4. Cartman Gets an Anal Probe
  5. Kenny Dies
  6. A Million Little Fibers
  7. You're Getting Old
  8. Funnybot
  9. Medical Fried Chicken
  10. Pinkeye
Suche
Episodeguide
Staffel:1234567891011121314151617181920
vorherige Folgenächste Folge
16041604

1604 – Jewpacabra

(Judapacabra)


Folgen-Nummer: 227
US-Erstausstrahlung: 04. 04. 2012
Dt. Erstausstrahlung: 25. 11. 2012

Englisches Script Pics Songs Wallpaper
Englische Folge ansehen Deutsche Folge ansehen DVD bei Amazon kaufen
 

Inhalt:

Cartman hat sich einen neuen Streich auf Kosten Kyles und dessen jüdischen Glaubens überlegt: Er verbreitet das Gerücht, dass sich ein "Jewpacabra" in den Wäldern South Parks herumtreibt. Dieses blutrünstige Monster hat es auf die Kinder abgesehen, die zum alljährlichen Ostereiersuchen erscheinen werden. Die Veranstalter nehmen die Geschichte ernst - und auf einmal ist sich Cartman selber nicht mehr so sicher, ob seine Geschichte wahr oder erfunden ist. Vielleicht ist der Jewpacabra jetzt tatsächlich hinter ihm her?
 

Besonderheiten:

Produktion:
• Diese Folge wurde nicht wie üblich innerhalb einer Woche produziert, sondern anscheinend waren Teile davon schon vor einem Monat fertig. Sie wurden in Vorschauclips gezeigt, die im amerikanischen Fernsehen die 16. Staffel bewerben sollten.
Reaktionen:
• Quoten bei der U.S. Erstausstrahlung (Nielsen Ratings): 2,689 Mio.
Parodien:
The Thing: Die Titelsequenz
It's the Great Pumpkin, Charlie Brown: Die Szene, in der Kyle Cartman befreit und nach hause bringt. Bei den Peanuts findet Lucy Charlie Brown.
Der Prinz von Ägypten: Es wird zwar anscheinend kein bestimmtes Lied parodiert, aber als Cartman und der Pharao singen, erinnert dies stark an diesen Zeichentrickfilm.
Finding Bigfoot: Die Kryptozoologen entstammen dieser Animal Planet Serie
Musik:
• Kyles Klingelton ist der Song "Maniac" von Michael Sembello.
• In der Kirche singt Cartman "Jesus loves me, this I know, 'cause Republicans tell me so." zur Melodie von "Spooky Mormon Hell Dream" aus dem Musical The Book of Mormon. Trey Parker und Matt Stone verwenden also ihre eigene Musik.
Fehler:
• Obwohl Clydes Mutter Mrs. Donovan vor wenigen Folgen gestorben ist, sieht man sie bei der Ostereiersuche.
Sonstiges:
• Dies ist die dritte Osterfolge, wenn man neben "Fantastic Easter Special" auch "Quintuplets 2000" mitzählt. Allerdings kam dort nur kurz ein Hasenkostüm vor und es war deshalb kein richtiges Feiertagsspecial.
• "Jewpacabra" ist natürlich eine eigene Wortschöpfung von South Park (Jew = Jude). Durchaus bekannt ist aber der Chupacabra (spanisch für "Ziegensauger"), eine Kreatur, die seit den frühen 90ern immer wieder in Latein- und Nordamerika gesichtet wurde. Zumindest angeblich - Beweise für ihre Existenz gibt es genau so wenig wie bei Big Foot und Nessie.
• Cartman vergleicht sich mit James Cameron, weil der kurz vor der Ausstrahlung dieser Folge wieder einmal mit seinen Unterwasserexpeditionen Schlagzeilen machte. Er tauchte in einem kleinen U-Boot zum tiefsten Punkt der Erde.
• Die Wasserrutsche, die Cartmen besucht, sieht angeblich aus wie eine Mischung aus "Serpent Slide" und "Leap of Faith", die sich beide im Wasserpark Atlantis auf den Bahamas befinden.
• Wie schon in der letzten Folge kann man bei der Ostereiersuche wieder das Hörnchen mit dem Zylinder entdecken.

Wir lernen:

Cartman: "I learned a big lesson. It's wrong, guys. Christ didn't die for our sins and God is angry. It's time for us all to stop this Easter ridiculousness, accept Jehovah as our God and deny Christ."
 

ZiBs Meinung:

Eine schöne Folge, deren Story besser durchdacht wirkte. Es gab diesmal außerdem keine unnötig in die Länge gezogenen Szenen. Auf aktuelle Ereignisse wurde zwar nicht eingegangen und es gab auch keine hintersinnige Botschaft, dafür standen aber die Jungs im Vordergrund. Kyle vs Cartman Folgen gab es zwar schon öfter, aber hier wurden dem ganzen doch ein paar neue Ideen abgerungen. Gut gefallen hat mir vor allem, dass sich letztendlich alles nur in Cartmans Fantasie abgespielt hat und es nicht tatsächlich einen "Jewpacabra" gab. Jetzt bleibt nur abzuwarten, ob sein Sinneswandel in den nächsten Folgen noch aufgegriffen wird.
 

Eure Meinung:

Jetzt seid ihr dran! Schreibt eure Meinung zu dieser Folge und bewertet sie.
 

Durchschnittswertung:
SternSternSternkein Sternkein Stern
(3.27 Punkte)

# 1: Marvin
2012-04-06 13:11:33
SternSternSternSternStern 
Ich schließe mich ZIBs Meinung vollan. Hoffentlich wird näher auf Cartmans *spoiler* eingegangen.

# 2: Günter Grass
2012-04-06 13:15:12
SternSternSternSternkein Stern 
Ich fand die Folge im Vergleich zu den Folgen der letzten Zeit überdurchschnittlich gut. Besonders den Kurztrip in die Karibik, Kyles Klingelton und die Szene mit Cartmans Pharao-Vater in seiner Schemot-Vision. Auch der Wortwitz war stellenweise ganz unterhaltsam: "They're just tryin' to give me the Hebrew-jeebes!!!"
Ich würd's auch begrüßen, wenn Trey und Matt Cartmans Entschluss wenigstens eine weitere Folge weiterdenken: Das Pessach-Fest ist ja zur Ausstrahlung der nächsten Folge noch nicht vorbei (muss ja nicht gleich bis zum nächsten Chanukka-Fest sein, das hatten wir ja schon) - vielleicht findet Cartman ja heraus, dass das mit dem Jüdischwerden nicht ganz so einfach ist. Hätte Potenzial.

# 3: Michi
2012-04-06 13:50:30
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Eine der besten Folgen der letzten Jahre. Zumindest 19 Minuten lang. Aber was sollte denn bitte DAS Ende??? SP-Gucker sind keine 5-Jährigen, da muß nicht immer alles ein Happy End haben! Jedes andere Ende wäre besser gewesen und hätte Cartman mehr verdient gehabt als diese ich nenns mal CUT-Version. Schade, hatte mich schon so gefreut, endlich mal wieder 5 Sterne zu geben...aber mit diesem grottigen Ende kann ich nur 3 geben, das ist nichtmal mehr 4 wert.

# 4: Kibate
2012-04-06 13:50:52
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Irgendwie habe ich immer andere Meinung als die der Durschnitts bewertung
Ich fand diese Folge, in verlgeich zu den drei davor, recht lahm. Einzige lacher gab es nur bei den Pseudo-wissenschaftlern, und der Egyptin Scene.

# 5: alopesi
2012-04-06 13:56:39
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Die Folge kann meiner Meinung nach nur gerettet werden, wenn sie Setup für die nächste Episode ist.

Für sich alleine stehend war es eine der schwächsten Folgen die ich je gesehen habe. Es gab so gut wie keine Gags! Das erste mal als ich schmunzeln musste, war bei dem geistig zurückgebliebenen Kreaturen-Jäger.
Wenn schon keine Gags, dann sollte wenigstens der Storyverlauf abgedreht sein, aber auch der war einfach lieblos dahingeklatscht. Cartman versucht, alle von seiner Idee zu überzeugen... Cartman und Butters warten im Wald... Die Kreaturen-Typen schlagen vor, dass es Jewpacabra vllt. wirklich gibt... Cartman wartet gefesselt im Park, und nichts passiert... Kyle rettet Cartman, und Cartman möchte aus Angst wegen seinem Traum zum Judentum konvertieren... das wars...

1 Punkt gibt es für die wirklich gut gemachte Traumsequenz!

# 6: Nico
2012-04-06 14:43:58
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Einen Tick besser als die letzte Folge.
Irgendwie fehlen mir die richtigen Hammergags, der Humor scheint reservierter geworden zu sein, mehr auf Zusammenhänge fixiert als auf Brachiales, was einem mit dem Arsch ins Gesicht springt. Abgesehen von den eingestreuten Splattereinlagen (auch wenn das in diesem Fall ja nicht als Gag gedacht war, sondern einfach eine Bibelstelle dargestellt hat).
Ich will nicht sagen, dass es mir nicht gefällt, ich denke einfach, dass, wenn das jetzt die neue Richtung sein soll, Matt und Trey noch Luft nach oben in der Durchführung haben.
Deshalb 3 Sterne.

# 7: Berny
2012-04-06 14:52:22
SternSternSternSternkein Stern 
Die Folge bestätigt einfach mal wieder meinen Gedanken den ich bei den letzten 3 Staffeln hatte. Die Souch Park Macher sind gut, richtig gut, aber nich gut genug um ne gute Folge in einer Woche zu bringen. Hier haben sie sich mal wieder mehr Zeit genommen und schon kommt was gutes bei raus.

# 8: Zicke
2012-04-06 14:57:36
SternSternSternSternStern 
Ich fand, dass es eine klasse Folge war, weil es auch ganz lustig war, zu sehen wie Cartman sich vor Angst fast in die Hose scheißt. Vor allem  sein Sinneswandel durch diesen Traum fand ich sehr gut, obwohl ich auch sehr lachen musste, weil Cartman-Jude? "Neeee Niemals!" dachte ich, ich dachte auch, dass wieder so ein blöder Spruch am Ende kommt, was dieses Mal nicht der Fall war. Ob das noch weiter aufgegriffen wird, werden wir wohl nächste Woche erfahren. :)

# 9: Mr. Bate
2012-04-06 15:15:25
SternSternSternSternStern 
Na also, geht doch! Die erste richtig gute Folge der Staffel. Diesmal eine sehr gute Story, und so etwas hätte ich von Cartman wirklich nie gedacht. Am besten fand ich den Kurztrip auf die Bahamas^^
Aber auch sonst eine Menge guter Gags.
Übrigens hat mich die Szene mit dem Blut anschmieren an "Wähl oder stirb" erinnert...

# 10: Rockit
2012-04-06 17:18:07
SternSternSternSternkein Stern 
Bisher beste Folge der Staffel. Schön kreativ, mit den Erwartungen der Zuschauer gespielt, ungewohnt warmherzig und gerade deswegen überraschend. Zudem trug der Plot zum ersten Mal in der Staffel mühelos, ohne große Längen. Noch Luft nach oben, aber sehr erfreulich.

# 11: knusperknecht
2012-04-06 22:02:28
SternSternSternSternkein Stern 
das wird huuuundert pro ein zweiteiler.die folge hat einfach zu seltsam geendet-was ich aber nicht unbedingt schlecht fand.der bahamastrip war geil und vorallem fand ich die ägyptenvision klasse.solche sachen finde ich immer am besten bei south park.ich glaube auf jeden fall,dass in der nächsten folge cartman wieder normal wird.außerdem wird vielleicht aufgedeckt,was das tier auf dem video der forscher wirklich war und ich kann mir gut vorstellen,dass cartman irgend einen plan verfolgt,der tiefgründiger ist und am ende ist kyle der verarschte...auch wenn das vielleicht etwas viel spekulation ist und an manchen stellen eher unlogisch scheinen mag.
ps:das kritisieren der vorgehensweise gottes fand ich ziemlich gut gemacht und es regt doch wirklich zum denken an.

# 12: Funkie
2012-04-06 22:48:11
SternSternSternSternStern 
Endlich mal ne Folge, bei der auch mal was unerwartet kam.
Cartman, der seine scheiß Idee selbst glaubt und dann letzten Endes sagt "I know how you feel"
Die Fanatsie von ihm ist auch end geil.. Besonders diese tragik mit den Fröschen "Oh my god, these poor frogs"
Auch die Bigfoot-Typen, die irgendein Hund reinsetzen und sagen "der ist größer als das Bild von dem Hund" xD
Eigentlich 4+ aber da sie bist jetzt in der Staffel die Beste war, 5

Ich glaub jedoch, Cartman wird wieder jew-hater

Achja Kyle's Kingelton ist "Maniac" von Michael Sembello

# 13: Petrus Urinus Minor
2012-04-07 11:00:57
SternSternSternSternStern 
Krass!

# 14: Günni
2012-04-07 13:25:05
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Stimme Kibate ,alopesi zu. Hab extra im inet eine Seite gesucht über Kritiken der Folge, da ich zum ersten mal eine SouthPark Folge derartig schlecht fand das ich sehen wollte wie andere sie finden. Ich mein, was sollte dieses Ende ? Ein Judenstern in der Sonne? Oh bitte... Die Chance ist jedenfalls jetzt wirklich da, viele gute Folgen folgen zu lassen :) den Cartman als Jude hat viel Potential. Aber dieses Folge, null komma nix.

# 15: Blub
2012-04-07 15:14:09
SternSternSternSternStern 
Endlich, wieder eine gelungene Folge.
Schön das ab und zu doch noch mal was dabei ist, worüber man lachen kann.

Ich hoffe nur dass sie es nicht wieder so machen wie bei Stan und Cartman weiterhin Jude ist und anfängt die Christen zu hassen ^^

# 16: Elwood Blues
2012-04-07 16:46:33
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Bin voll bei alopesi und Günni. Eine unlustige Folge, das Potential des Cartman-als-Jude-Stoffes will ich aber auch nicht abstreiten. Warten wir's ab. Aber an und für sich war die Folge echt nicht der Burner und eher im unteren Fünftel meines South Park-Rankings.
Und deshalb - 'ab heute bin ich nach außen hin offiziell kein Fan von South Park mehr!' ;)
Neenee, nur Spaß. Folgen, die unterschiedlich Anklang finden, gehören schließlich zum Seriengucken dazu.

# 17: Cloud83
2012-04-07 18:36:09
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Was war das denn?
Die ersten und letzten 5min sind top. Der Rest war ja zum davonlaufen!
Cartman besucht einfach mal so das Atlantis und wird selbst zu einem auswechselbaren Witz den er 5 Staffeln vorher noch so verabscheut?
Die behinderten Bigfoot typen reden Cartman einfach ein das Jewpacabra jetz hinter ihm her ist? Aus welchen Gründen auch immer..
Und dann löst sich auch noch alles in wohlgefallen auf und Jewpacabra existiert nicht?
Sorry Leute... Erzähltechnisch war die Folge ganz schwach.

# 18: TheKirby
2012-04-07 19:07:41
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Leider auch nicht besser als die Folgen davor.

# 19: garst
2012-04-07 19:49:59
SternSternSternSternStern 
fand die folge sehr sehr stark. ich hab das gefuehl t und m brauchen immer so 3 episoden um in fahrt zu kommen dann haun sie den oberhammer raus. unglaublich guter anfang , unglaublich dichte atmosphaere, unglaublich gut konstruierte story. sorry fuer schlechte grammatik und orthographie , habs mit der playse getippt ;)

# 20: Akkubohrer
2012-04-07 21:48:25
kein Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
Diese Folge war so richtig schlecht. Zwischen Cartman und Kyle sollte keine "Freundschaft" herrschen. Sie sollten sich wie in den alten Folgen "hassen". Ich fands richtig blöd, dass Kyle Cartman aus seiner qual befreit hat. Bis jetzt eine der schlechtesten Episoden dieser Staffel

# 21: TurdSandwich
2012-04-07 21:51:04
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Hm geht so fand die Folge eher langweilig.
Kaum gute Gags und die Story kam mir irgendwie nicht originell vor. Cartman hat mal wieder irgend nen Einfall und versucht alle davon zu überzeugen.
Das Ende war dann auch bisschen kitschig.
Auf jeden Fall keine Hammer Folge.

# 22: Ingjald
2012-04-09 11:18:09
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Die "Jagd" nach Jewpacabra und der Versuch es anzulocken im Wald hat mich ein wenig an den Film Trollhunter erinnert. Da sollte man nämlich kein Christ sein um unbemerkt zu bleiben und es wurde Christenblut genutzt um einen Troll anzulocken.

Ansonsten war die Folge max. Durchschnitt. Zum Zeitvertreib ganz ok, aber so richtig unterhalten fühlte ich mich nicht.

# 23: Filtertüte
2012-04-09 17:41:06
SternSternSternSternkein Stern 
Mir gefällt die Folge nach nochmaliger Sichtung ganz gut. Es macht mir nix, wenn sich Cartman und Kyle mal besser verstehen, mir geht eher ihr sonstiges ewiges Gezänk auf den Keks. Also, ich fand es ganz rührend, wie Kyle Cartman "gerettet" hat, wenn wohl auch hauptsächlich aus Gewissensgründen.
Ich denke nicht, daß es Cartman bei seiner Geschichte mit Jewpacabra primär darum ging, mal wieder den Juden und Kyle eins auszuwischen, sondern um sich selbst materielle Vorteile zu erschleichen, indem die anderen Kinder von der Ostersuche ausgeschlossen werden (das sagt er explizit in einer Szene bei diesen komischen Bigfoot-Jägern). Und dann war da ja auch noch der Trip nach "Atlantis", den er abgestaubt hat, was ich ganz witzig fand.
Daß er nun plötzlich selbst an Jewpacabra glaubt, nur weil diese verrückten Typen meinen, es würde ihn geben, mag etwas weit hergeholt sein, aber birgt doch eine gewisse Ironie in sich.
Ein South Park mit einem Cartman jüdischen Glaubens kann ich mir im Augenblick zwar auch noch nicht so recht vorstellen, aber mal sehen, wie es weitergeht.

# 24: Robert
2012-04-10 12:30:32
SternSternSternSternkein Stern 
Also mir hat die Story an sich sehr gut gefallen, nur das Ende war doch mehr als komisch.. Es kann eigentlich nur ein Mehrteiler werden oder wenigstens wieder darauf eingegangen werden in den nächsten Folgen, und mit diesem Hintergrund hat die Folge durchaus großes Potential.
Was noch erwähnenswert wäre, ist die Anspielung auf diese beknackte DMAX-Sendung "Auf Bigfoots Spuren" bzw. im Original "Finding Bigfoot" auf Animal Planet (Was von den Männern nach der Betäubung von Cartman ja auch erwähnt wird).

# 25: 2Pac
2012-04-11 14:03:58
SternSternSternSternkein Stern 
Also ich muss definitiv sagen das es für mich die stärkste Folge der Staffel ist,bis jetzt.

Es gab einige sehr gute Szenen aber trotzdem war es auch hier so das einige Sachen unnötig und nicht ganz Stimmig wirkten. Früher gab es einfach oft wirklich perfekte South Park folgen in denen alles Stimmte.

Aber trtozdem 4 Punkte für mich und vielleicht wirds ja noch besser :)


Aber ich würde mich nachwievor freuen wenn man hier endlich mal auch halbe Sterne vergeben könnte und noch etwas mehr zu differenzieren :)

# 26: Pabs
2012-04-12 20:04:06
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Obwohl ich diese Folge besser fand als die anderen, fand ich sie doch ein bisschen zu schlampig erzählt, stellenweise war es auch ein bisschen zu schräg. Aber ich hab beim Zug richtig lachen können und die Katze find ich ja schon seit längerem witzig, aber dieser Plot ging nicht voran und kam mir dann überflüssig vor.

# 27: Horst Kotte
2012-04-13 10:49:14
SternSternSternSternStern 
Eine krasse folge! Und geil politisch unkorekt. vor allem, wenn einem klar wird, was der Gott des AT für ein kranker Wichser ist.

# 28: mhac
2012-04-18 05:45:28
SternSternSternSternStern 
Schon krass, wie extrem die Meinungen hier auseinander gehen...für mich ist es jedenfalls die beste Folge der Staffel bis jetzt.
der Flug auf die Bahamas xD
MIT NEM HUBSCHRAUBER übers Meer...aha.
Diese seltsamen Kryptozoologen  : D *hahaha*
dann die ägyptische Szene x3 *waaah*
Kyle bringt Eric nach Hause  QAQ *schluchz*
Osterprügelei der Kinder : D
Erics Rede zum Schluss *.*   awwwww....

hat mir gut gefallen!

# 29: TheLaughingMan
2012-04-24 22:38:24
SternSternSternkein Sternkein Stern 
als allererstes bin ich echt sher erstaunt über die großen meinungsunterschiede die hier herrschen. ich weis nich ob hier jetzt ein haufen schlecht-macher und griesgräme oder sogar wirklich manche leute zu einfach zu beeindrucken sind. auf jeden fall sollten hier einige beim nächsten mal ihre meinung kurz überdenken und nicht einfach die rohfassung ihrer gedanken kund tuen.
ich persönlich war mäßig unterhalten von der folge. an der stelle als cartman bei den Kryptozoologen war habe ich mir so gedacht: "was is wenn kyle die zoologen bestochen hat, cartman zu erzählen das es tatsächlich dieses monster ist" auch die story vonwegen: "its gonna come after you" weil cartman es gefilmt hat klang für mich auch wie eine horrorgeschichte für cartman als lektion. letztendlich is cartman nix passiert und dann war schon schluss...
gab keine wirklichen tiefs, aber hochs gabs leider auch nicht.
3 sterne sollten passen

# 30: Trekker
2012-05-19 17:12:15
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Ich bin für eine gewisse Kontinuität innerhalb von Serien.

Aber man muß wohl davon ausgehen, daß nach dieser Episode lautlos wieder der Reset-Knopf gedrückt wird. Das hatten wir schon, nachdem Stan seinen neu gewonnenen Pessimismus akzeptiert hat.

2 Sterne hierfür, 1-3 weitere bedachte, falls widererwarten auf Cartmans Sinneswandel doch noch einmal eingangen wird.

# 31: Yes, The -S-
2012-11-25 15:55:08
SternSternSternkein Sternkein Stern 
"CHRISTENLÜGE-CHRISTENLÜGE" gröll, lach....

hatte einige recht gute Gags und Ideen, aber grösstenteils vorsehbar.
Schön fand ich die Szene, wie Kyle 'rettet' und ihn nach Hause bringt.
Gut, das diese 'erfundene' Person nicht gezeigt wurde und das Bartman 'nur' eine/-n (blutige)Vision/Traum hatte....

# 32: Skeeter
2012-12-30 02:12:42
SternSternSternkein Sternkein Stern 
Gerade auf deutsch gesehen, Sheila het ne neue Synchronstimme, das darf jawohl nicht wahr sein, die Alte war so geil... Wenn ich an das "WAS WAS WAAAS" im Film denke :D...

Folge war mittelmäßig, hatte mir aufgrund des Namens mehr erhofft, aber kurzweilig war sie allemal.

# 33: Krawalltourist
2013-02-13 10:55:17
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Echt enttäuschend, der Hintergedanke der Story war echt gut, aber leider schlecht umgesetzt. Anfangs echt klasse flachte alles mit der Zeit ab, sodass ich mir nichtmal die komplette Folge angesehen habe.

Story: 3/5
Humor: 2/5
Special: 3/5
Für mich: 3/5

Trotzdem nur 2 Sterne :-)

# 34: Ayumi
2013-04-14 18:59:45
SternSternSternSternStern 
Die Folge ist so Geill :D Eine meiner Liebnings Folge, i.wie muss ich das immer kucken, Kyle holt Cartman da raus *-* Und am Ende versteht Eric sich mit Kyle besser, aber als ob das für immer bleibt xD

# 35: Johnny
2013-10-10 01:10:43
Sternkein Sternkein Sternkein Sternkein Stern 
War das etwa subtile jüdische propaganda ? Ein Judenstern in der Sonne.Die Folge war nicht witzig und Cartman nervt manchmal was am anfang der serie noch witzig war.

>>> Anmerkung von Janina (Zwerg-im-Bikini): "Propaganda" ist aber ein seltsam gewählter Begriff in dem Zusammenhang... so ist es natürlich nicht gemeint. Aber die gesamte Folge dreht sich um das Judentum, das ist ja eigentlich nicht subtil, sondern ziemlich offensichtlich :).

# 36: Alex
2015-09-07 11:16:41
SternSternkein Sternkein Sternkein Stern 
Ich bin zwar spät dran, aber ich fand diese Folge gar nicht gut. Ich kann mir zwar jede South Park folge reinziehen aber diese war wirklich schwach.

# 37: J-KER
2017-08-01 18:04:26
SternSternSternSternkein Stern 
Im Vergleich, etwas besser als die letzten 3 Folgen, einfach eine besser durchdachte Story, und auch mal wieder der übliche Eric der sich über die Juden lustig macht. Und auch wen Eric sagt das er jetzt selbst Jude sei, wir wissen alle das das nur ein schlechter Scherz sein kann. Das war auch das einzige was mir etwas blöd vor kamm.

Hinweis: Aktualisiere die Seite, falls kein Code zu sehen ist.CAPTCHA



Bitte schreibe mehr als einen Satz und achte auf deine Rechtschreibung.
Nichtssagende oder schlecht formulierte Kommentare werden aussortiert.
Damit die Bewertungen Sinn machen, darf natürlich jeder nur einmmal
etwas pro Folge schreiben - Diskussionen gehören ins Forum.